Unbeschwertes Silvester mit So Jennie: Die Luxury Rosé Bubbles mit 0% Alkohol garantieren Partystimmung die ganze Nacht

In Feierlaune aber keine Lust auf Alkohol? Ein neues, prickelndes Getränk inspiriert Sinne und Seele: So Jennie – die feinen französischen Perlen für alle glamourösen Momente. Das Premiumgetränk aus Frankreich greift den wachsenden Trend zu alkoholfreien Drinks auf und erweitert ihn in den Luxusbereich. Mit der Einführung in Deutschland bieten sich für Gastronomie und Premium-Retail-Outlets interessante Umsatzchancen.

An Festtagen wie Weihnachten oder Silvester lässt man traditionell die Korken knallen. Was aber, wenn Gäste oder Kunden keinen Alkohol wünschen, sich aber etwas Besonderes gönnen möchten? Ab sofort gibt es dafür das passende Angebot: So Jennie, das innovative, prickelnde Premiumgetränk mit 0% Alkohol. Die natürliche, roséfarbene Trauben-Cuvée mit der silbrig schimmernden, feinen Perlung wird nach einem speziell entwickelten und patentierten Produktionsverfahren hergestellt. Ein Kellermeister sorgt für den beerig-fruchtigen, unverwechselbaren Geschmack und die hohe, gleichbleibende Qualität.

Exquisit ist auch die Flaschenausstattung: Eine dekorative Saverglass-Flasche – veredelt mit zarten Schmetterlingen aus 14 Karat Blattgold. Für moderne Menschen mit einem gesunden und bewussten Lebensstil sind die vollmundigen Rosé Bubbles der zeitgemäße Begleiter: ohne Alkohol (bestätigt durch Halal-Zertifizierung), ohne Zusatz von Zucker, Konservierungsstoffen oder Sulfiten und mit nur 30 kcal pro Glas bietet So Jennie unbeschwerten Genuss zu jeder Tages- und Nachtzeit. Gleichzeitig begründet das Edelgetränk eine neue Kategorie: die luxuriösen, alkoholfreien Getränke – ein Novum. Für Gastronomie und den spezialisierten Einzelhandel schafft der neue Must Drink aus Frankreich als hochwertige Alternative zu Säften, Wasser oder auch Champagner interessante Umsatzimpulse. In Europa findet man das Nobelgetränk in zahlreichen gastronomischen In-Locations sowie bei Harrods/ London, in der Grand Epicerie/ Paris und weiteren Top-Adressen. In Deutschland ist So Jennie im KaDeWe Berlin, Alsterhaus Hamburg, Feinkost Käfer u.a. gelistet.

Die französische Entrepreneurin und Namensgeberin Jennie-Kergoat-Ruelland freut sich: „Immer mehr Menschen auf der ganzen Welt zelebrieren eine achtsame Lebensart. Sie möchten aber nicht auf Glamour, Exklusivität und Qualität verzichten. So Jennie ist das passende Getränk für sie: Ohne Alkohol aber wohlschmeckend, wohltuend und mit einem Hauch französischem Esprit.“

Frank Reinwand, Owner der Firma GTRD, die die exklusiven Distributionsrechte für DACH erhalten hat: „Der Trend zu leicht- und nichtalkoholischen Getränken wächst weiter – die Kategorie zählt heute zu den innovativsten der Getränkebranche. So Jennie besetzt hier das Luxussegment und bietet Gastronomie und Handel ein innovatives und ansprechendes Angebot für Gäste und Kunden.“

  • Gebinde Einheit: 0,75 l Flasche
  • Platzierungsempfehlung: bei hochwertigem Sekt und Champagner
  • Unverb. Preisempf. Retail: ca. 25 Euro/Flasche

Vertrieb über:

  • Deutschland: GTRD GmbH, Von-Anckeln-Str. 15, D – 21029 Hamburg; T: +494028948406, E: info@gtrd.com, www.gtrd.com
  • Österreich: Weltmarken Vertrieb, j.n. Bergerstasse 61, A -7210 Mattersburg, T: +43 676 942 0581, E: info@wm-v.at, www.wm-v.at

Mehr Informationen unter www.sojennie.de

Über So Jennie:
„So Jennie by Le Manoir des Sacres“ wurde von der französischen Entrepreneurin Jennie Kergoat-Ruelland kreiert. Das prickelnde Premiumgetränk basiert auf einer geheimen Rezeptur. Ein Kellermeister stellt in einem patentierten Produktionsprozess höchste Qualitätsansprüche sicher und sorgt für den unverwechselbaren, vollmundigen Geschmack. Das Ergebnis ist ein leichter, unbeschwerter und bewusster Genuss bei 0,0% Alkohol (bestätigt durch die Halal-Zertifizierung), nur 30 Kalorien pro Glas und ohne Zusatz von Zucker, Konservierungsstoffen oder Sulfiten. In Deutschland wird So Jennie von der Firma GTRD (www.gtrd.com) aus Hamburg vertrieben.

Quelle: GTRD GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link