TYSKIE bringt den Sommer in den Handel: Steh- und Sitzgarnituren mit Sonnenschirm für zuhause gewinnen

Tyskie läutet mit der zweiten VKF-Aktion in diesem Jahr den Sommern ein: Dieses mal können Konsumenten hochwertige, mit Tyskie-gebrandete Steh- und Sitzgarnituren gewinnen. Die In-Store-Verlosung der meistverkauften polnischen Biermarke findet von Anfang Mai bis Mitte September in 300 ausgewählten Märkten statt (KW 19-34).

Mit der Tyskie Sommergarnitur bestehend aus Stehtisch mit Sonnenschirm oder Sitzgarnitur mit Sonnenschirm, möchte die Marke Aufmerksamkeit generieren und neue Kunden ansprechen sowie Stammkäufer belohnen. Konsumenten können per Teilnahme-Karte direkt im Markt das Sommer-Set für Garten oder Balkon gewinnen. Getreu dem aktuellen Motto: „Sieht szyk aus und schmeckt auch so!“ Beworben wird die POS-Aktion im Handel mittels der gebrandeten Sommergarnituren als Zweitplatzierung. Je nach Volumenklasse des Marktes erhalten die Händler ein großes TSP-Paket, bestehend aus einer hochwertigen Sitzgarnitur mit Sonnenschirm oder ein kleines TSP-Paket, bestehend aus einem Stehtisch mit Sonnenschirm. Die Garnituren sind im LEH, in Supermärkten und in GAM ab Mai 2014 (KW 16) zu finden. Der Vorteil für die teilnehmenden Märkte: bunte Akzente setzen, sich vom Wettbewerb abheben und durch den Mehrwert für die Marktbesucher eine erhebliche Absatzsteigerung.

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist für Konsumenten denkbar einfach und nicht an den Kauf eines Kastens Tyskie gekoppelt: Teilnehmer müssen lediglich eine Teilnahmekarte ausfüllen und in eine Losbox werfen. Der bzw. die Gewinner werden am Ende der Aktion jeweils per Los im teilnehmenden Markt gezogen. Wichtig ist: Konsumenten, die am Gewinnspiel teilnehmen möchten, müssen das gesetzliche Mindestalter von 18 Jahren haben. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Aktion soll in den Märkten mindestens zwei Wochen stattfinden, damit eine maximale Wirkung gewährleistet werden kann. Neben den In-Store Platzierungen wird die sommerliche Tyskie-Aktion in Nordrhein-Westfalen zusätzlich durch neue Plakat- Werbemotive begleitet.

Selbstbewusst und humorvoll: Neue Tyskie-Werbekampagne in NRW ab April!
Mit drei neuen Plakatmotiven verlängert Tyskie außerdem die bestehende Lehnwort- Werbekampagne „ Polnisch für Kenner“, die bereits im letzten Jahr mit Begriffen wie Frajda und Fajer-Abend geworben und bei Konsumenten schon Kultstatus erreicht hat. Auch die drei neuen Motive spielen wieder mit Worten, die gleichermaßen im Polnischen wie Deutschen verstanden werden: „Macht die Feier zur Fajer.“, für den Monat April, „Sieht szyk aus und schmeckt auch so.“, im Mai. Und „Was tut man nicht alles für rychtyk gute Freunde!“, im August.

Tyskie Pils gehört zum Markenportfolio des Mutterkonzerns SABMiller, der weltweit zweitgrößten Brauereigruppe. Erhältlich ist Tyskie in ausgewählten Getränkefachmärkten und im gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel.

Quelle: SABMiller Brands Europe a.s. | tyskie-pils.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link