Tuborg zeigt Größe: „King Cans“ von Rexam sorgen zu Weihnachten für Abwechslung im Getränkeregal

Das speziell zur Winterzeit gebraute Weihnachts-Pilsener von Tuborg kommt ab sofort in 0,75 und 1 Liter Dosen von Rexam in den deutschen Handel. Aufgrund der positiven Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr, als die weihnachtlich gestalteten Dosen erstmals präsentiert wurden, setzt das Unternehmen auch zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft auf die aufmerksamkeitsstarken Gebindegrößen. Die „King Cans“ sind die weltweit größten zweiteiligen Aluminiumdosen und verhelfen der saisonalen Bierspezialität mit ihrer Höhe von 16 beziehungsweise 20 Zentimetern zu einem imposanten Auftritt.

Zur Kooperation mit Rexam sagt Dr. Linda Boos, Director Corporate Communications & CSR Carlsberg Deutschland GmbH: „Die Zusammenarbeit im vergangenen Jahr hat sich bewährt. Für uns bieten die Dosen den Vorteil, dass sie sich vollflächig rundum gestalten lassen und so die gewünschte Aufmerksamkeit am Point of Sale erzeugen. Für Verbraucher wiederum ist es ein echtes Erlebnis, aus diesen Gebinden zu trinken oder sie in gemütlicher Runde mit Freunden zu teilen. Trotz ihres Fassungsvermögens sind die Dosen erstaunlich handlich und überzeugen mit ihrer klassischen Bierdosenform.“

Bei der Herstellung der King Cans kommt mit dem Tiefziehverfahren die gleiche Technik zum Einsatz wie auch bei kleineren zweiteiligen Dosenvarianten. Dosenkörper sowie Deckel bestehen aus Aluminium und sind vollständig, unendlich oft  und ohne Qualitätsverlust recycelbar. Auch in Sachen Gestaltung lässt die King Can keine Wünsche offen. So kann sie mit besonderen Lacken und hochauflösenden Drucken nach Kundenwunsch maßgeschneidert werden.

Über Rexam
Rexam ist ein führender Hersteller von Getränkedosen. Wir arbeiten für viele der weltweit bekanntesten und erfolgreichsten Marken. Unsere Vision ist es, der weltweit beste Getränkedosenhersteller zu sein.

Wir haben 55 Werke in mehr als 20 Ländern und beschäftigen etwa 8.000 Mitarbeiter. Der Umsatz von Rexam aus laufender Geschäftstätigkeit lag im Jahr 2013 bei ca. 3,9 Milliarden £. Die Stammaktien von Rexam sind bei der UK Listing Authority gelistet und werden an der Londoner Börse mit dem Symbol REX gehandelt.

Ergänzende Informationen finden Sie unter www.rexam.com.

Quelle: Rexam Beverage Can Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link