creative beer & beverages convention Logo

Tickets für creative beer & beverages convention jetzt erhältlich

Vom 4. bis 6. November 2018 öffnet die erste Start-up-Convention der Getränkebranche im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart ihre Tore. Auf der creative beer & beverages convention erhalten Jungunternehmer kompakt alles, um ihre Idee ins Regal zu bringen. Oliver Wesseloh, Gründer und Chef der Kehrwieder Kreativbrauerei, Mirco Wolf Wiegert, fritz-cola-Gründer und Geschäftsführer der fritz-kulturgüter GmbH, und Michael Kuriat, Unternehmer und Geschäftsführer der TNC Group, sind nur drei der vielen Experten, die ihr Wissen auf der creative beer & beverages convention weitergeben werden.

Die erste Start-up-Convention der Getränkebranche findet vom 4. bis 6. November im ICS Internationales Congresscenter Stuttgart statt. Sie ist als interaktiver B2B-Kongress mit angegliederter Industrieausstellung exakt auf die Bedürfnisse der Neugründer aus den Bereichen Bier, Spirituosen und alkoholfreie Getränke zugeschnitten.

„In der deutschen Getränkebranche rührt sich was, neue Ideen poppen geradezu täglich auf, aber um die Ideen nicht nur Eintagsfliegen werden zu lassen, bedarf es etwas mehr. Hier wollen wir ansetzen; bekannte und erfolgreiche Gründer wollen ihre Erfahrungen teilen und ihre Tipps mit auf den Weg geben. Diese Ausrichtung gab es in Deutschland so noch nicht, und wir sind sehr gespannt darauf, wie es angenommen wird“, so Alexander Stark, Geschäftsführer der Agentur UPC Expo & Event GmbH und ehemaliger Projektleiter der Craft Beer Arena im Rahmen der INTERNORGA, im Vorfeld der creative beer & beverages convention.

Ab sofort ist eine Anmeldung unter www.creativebeerandbeveragescon.com/tickets/ möglich. Bis zum 31. Juli 2018 gelten noch die vergünstigten Happy-Bird-Ticketpreise. Für Start-ups und Newbies liegt der Ticketpreis so aktuell bei 199,00 Euro und für Firmenvertreter bei 249,00 Euro. Auf dem veranstaltungseigenen Blog informiert der Veranstalter regelmäßig über neue Informationen und Hintergründe zur ersten creative beer & beverages convention.

creative beer & beverages convention
Die creative beer & beverages convention bietet alles für einen erfolgreichen Start oder Ausbau der eigenen Getränkemarke. Experten berichten in interaktiven Fachvorträgen und Podiumsdiskussionen davon, wie neue Ideen ins Regal kommen. Thematisiert werden die Aspekte Produktentwicklung, die richtige Rohstoffauswahl, verschiedene Produktionsmöglichkeiten, Abfüllung, Logistik, Zulieferindustrie, Qualität wie zum Beispiel Bioproduktion, Sensorik, Finanzierung wie beispielsweise Crowdfunding, Eigen- vs. Fremdfinanzierung oder Fördermittel, Organisation, Marketing, Marke, Kommunikation, Public Relations und Vertrieb, Preis- und Pfandgestaltung sowie Listung bei Händlern. Die Partner und Sponsoren aus Rohstoffbranche, Anlagenbau, Zulieferindustrie und dem Dienstleistungssektor liefern passgenaue Lösungen für aufstrebende Kleinunternehmen. Einzigartig an der creative beer & beverages convention ist der klare Fokus auf handwerkliche Kreativbetriebe und Newcomer.

Organisiert und veranstaltet wird die creative beer & beverages convention von der INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG – einem der führenden professionellen Kongressdienstleister (PCO) in Deutschland und Europa. Bei diesem Projekt erhält er Unterstützung von Alexander Stark, Geschäftsführer der Agentur UPC Expo & Event GmbH und ehemaliger Projektleiter der Craft Beer Arena im Rahmen der INTERNORGA. Die UPC Expo & Event GmbH steht seit über 25 Jahren für erfolgreiche und professionelle Kreation, Planung, Organisation und Umsetzung von Messen und Events. Die Landesmesse Stuttgart GmbH unterstützt nicht nur als bloßer Bereitsteller des ICS Internationales Congresscenter Stuttgart, sondern Stefan Lohnert, Bereichsleiter Gastveranstaltungen und Mitglied der Geschäftsleitung, und sein Team unterstützen ebenfalls bei der Organisation des Events. Die Landesmesse Stuttgart ist eines der modernsten Messezentren Europas und beherbergt zahlreiche Leitmessen, darunter auch die INTERVITIS INTERFRUCTA HORTITECHNICA – internationale Technikmesse für Wein, Fruchtsaft und Sonderkulturen, die parallel zur creative beer & beverages convention stattfindet.

Weitere Informationen unter www.creativebeerandbeveragescon.com.

Quelle/Bildquelle: INTERPLAN Congress, Meeting & Event Management AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link