Thomas Henry Pride 2022
„Pride Night“

Thomas Henry: Cheers to Love für eine vielfältige, bunte Barkultur!

Für Sascha Bayer, Inhaber des ST. LOUIS Breakfast, und sein Team stand zur Pride Saison ein besonderes Ereignis an: Der All Day Frühstücksspot im Herzen Kölns richtete am 18. Juni mit der „Pride Night“ das offizielle Opening Event des Cologne Pride aus. Dieses fand in diesem Jahr unter dem Motto „Für Menschenrechte – Viele.Gemeinsam.Stark!“ statt.

In typischer St. LOUIS Manier wurde deshalb gewohnt groß und pompös aufgefahren. Das Entertainment-Paket war reich gespickt mit diversen DJs aus der LGBTIQ*Community und Live Performances von bekannten Dragqueens. Ein weiteres Highlight war die Thomas Henry Bar. Star des Abends war dort der Queer Rosé & Tonic – ein prickelnd-leichter Aperitif mit Belsazar und Thomas Henry Tonic Water. Geschmacklich überzeugt der Drink durch die harmonische Kombination aus Frucht- und Kräuternoten und bedient den aktuellen Trend zu leichten Aperitifs mit weniger Alkoholgehalt. Ergänzt wurde das Drinks-Menü durch Klassiker wie Gin & Tonic mit Tanqueray Gin & Thomas Henry Tonic Water sowie einem Vodka & Lemon mit Absolut Vodka und Thomas Henry Bitter Lemon.

Rechts: Sascha Bayer, Inhaber St. Louis.

Trotz aufwendiger Inszenierung der Drinks waren weder die Dragqueens noch die bunten Regenbogen-Garnituren der Drinks bloße Fassade: Sowohl das St. LOUIS Breakfast als auch Thomas Henry sind tief mit der Szene verwurzelt. Sigrid Bachert, Geschäftsführerin Thomas Henry: „Die Barkultur war schon immer ein wichtige Anker innerhalb der LGBTIQ* Community. Darum ist es uns wichtig, einen Teil dazu beizutragen, dass das so bleibt und Bars überall auf der Welt sichere Orte für ein offenes Miteinander sind.“

Dem Verein KLusT e.V. (Veranstalter des Cologne Pride) kam im Rahmen der Pride Night ein fester Spendeanteil zugute – zusätzlich wurden auf dem Event Spenden für das anyway (LGBTQ+ Jugendzentrum in Köln) gesammelt. Das Kölner Stadtfest zum CSD am 2. Juli wird von Thomas Henry als exklusivem Premium-Filler mit Teilerlösen unterstützt.

Über Thomas Henry

Seit 2010 steht der Name Thomas Henry Pate für ein junges Berliner Unternehmen und seine Auswahl an Premium-Fillern. Das Portfolio folgt dem Ruf nach mehr Vielfalt und bietet den Protagonist*innen auf beiden Seiten der Bar hochwertige anspruchsvolle Produkte in einem einzigartigen Design. Das Sortiment beinhaltet elf Sorten, aufgeteilt in drei Kategorien: Die Spicy-Range umfasst die scharfen Bar-Klassiker Spicy Ginger und Ginger Ale, die Tonic-Range die Tonic-Variationen Tonic Water, Cherry Blossom Tonic, Bitter Lemon, Botanical Tonic, Dry Tonic und Wild Berry. Vervollständigt wird das Portfolio von dem Bar-Soda Soda Water und den Limonaden Mystic Mango und Pink Grapefruit.

Mehr Informationen und Drink-Rezepte mit und ohne Alkohol unter: www.thomas-henry.de.

Quelle/Bildquelle: Thomas Henry GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link