The Balvenie 5 Crafts Collection: Barschürze

The Balvenie 5 Crafts Collection: handgefertigte lederne Barschürze

In enger Zusammenarbeit mit dem Bar-Team um Dominic Bruckmann hat Marc Türkheim, Gründer der Ledermanufaktur Emma Opitz, exklusiv für die Bar TAUSEND eine in aufwendiger Handarbeit gefertigte lederne Barschürze entworfen. Bei der Entwicklung dieses Unikats steuerte das Team der Bar seine unverzichtbare Expertise aus dem Baralltag bei. Dadurch wurde die Sonderanfertigung bis ins kleinste Detail ausgearbeitet und so konzipiert, dass sie sich auf die individuellen Bedürfnisse jedes Bartenders frei konfigurieren lässt. Die The Balvenie Commission unterstützte die Zusammenarbeit zugunsten der Handwerkskunst.

Die hochwertige Barschürze von The Balvenie ist mit drei verschiedenen Fächern für Barwerkzeug versehen und lässt sich individuell in der Größe verstellen. Außerdem lässt sie sich dank eines einknöpfbaren Lederschlaufensystems auch als Tragetasche für diverse Bar-Tools umfunktionieren und praktisch zusammenrollen. Mit ihren variablen, austauschbaren Komponenten aus pflanzlich gegerbtem deutschem Kalbsnappa lässt sich die Schürze dank hochwertiger Messing-Militärdruckknöpfe noch besser auf den jeweiligen Bartender abstimmen und ist somit ein individuelles Tool für die Arbeit hinter der Bar, das durch seine Funktionalität und Vielseitigkeit unverzichtbar für den Träger wird.

In der Verarbeitung der Schürze steckt viel Liebe zum Detail und echte Hingabe an die traditionelle Handwerkskunst, so wie auch bei The Balvenie die über Jahrzehnte erlernten, herausragenden Fähigkeiten das höchste Gut der Destillerie darstellen. Alle verwendeten Lederteile wurden in Handarbeit ausgeschnitten, versäubert und die Kanten poliert. Jede einzelne Naht wurde von Hand im Sattlerstich gesetzt. Bei diesem aufwendigen Verfahren wird ein einzelner Zwirn verwendet und in jedem einzeln gestochenem Ahlenloch geknotet. Auch die Kupfernieten wurden alle von Hand geschlagen. Um die Schürze und ihre Tools wasserabweisend zu machen, wurden sie mehrfach mit dem Emma Opitz Lederwichser gewachst. Die The Balvenie-Schürze ist somit sehr robust und widerstandsfähig, was sie perfekt für den alltäglichen Gebrauch in der Bar TAUSEND macht.

Die The Balvenie Commission unterstütze die Realisierung dieses Projekts, um die Handwerkskunst in der Whisky-Herstellung und das Barhandwerk zu huldigen. Das Tool wurde im Rahmen der The Balvenie 5 Crafts Tour 2016 in Berlin in der Bar TAUSEND vorgestellt und ist eines von fünf außergewöhnlichen unikalen Bartools, die gemeinsam die 5 Crafts Collection bilden. Alle fünf Tools entstanden in Kooperation mit leidenschaftlichen Bartendern und regionalen Handwerkskünstlern. Die schottische Single Malt-Marke The Balvenie fördert mit der Plattform The Balvenie Commission Handwerkskünste aus aller Welt.

ÜBER WILLIAM GRANT & SONS
William Grant & Sons Ltd ist eine vielfach ausgezeichnete und unabhängige Brennerei, die sich noch heute in fünfter Generation in Familienbesitz befindet und von William Grant im Jahr 1887 gegründet wurde. Das Unternehmen vereint ein Portfolio an weltweit führenden Marken wie Glenfiddich – der beliebteste Single Malt der Welt, The Balvenie mit seinem Sortiment an ausgesuchten Whisky-Spezialitäten sowie die Marke Grant’s, den nach dem Firmengründer benannten und weltweit beliebten Blended Scotch. Abgerundet wird das Portfolio durch weitere Spezialitäten wie Hendrick’s Gin, Sailor Jerry Spiced Rum, Tullamore D.E.W. Irish Whiskey und Drambuie Scotch Liqueur.

ÜBER CAMPARI DEUTSCHLAND
Campari Deutschland ist eines der führenden Spirituosen-Unternehmen in Deutschland und eine Tochtergesellschaft der Gruppo Campari, die weltweit zu den bedeutendsten Playern im Spirituosensektor zählt. Campari Deutschland bietet ein fokussiertes Sortiment internationaler, erfolgreicher Premium-Lifestyle Marken an. Hierzu zählen zum einen die im Besitz der Gruppo Campari befindlichen Marken Campari, Aperol, Appleton Estate, Averna, Braulio, Cynar, Cinzano, Ouzo 12, Skyy, Glen Grant, Wild Turkey, Sagatiba, Espolòn, Crodino und die Sodas (LemonSoda, OranSoda, MojitoSoda) sowie die Premium Liköre Frangelico, Carolans, Irish Mist und American Honey.

Des Weiteren gehören zum erfolgreichen Portfolio die Distributionsmarken des Familienunternehmens William Grant & Sons (Glenfiddich, Tullamore D.E.W., Grant‘s, The Balvenie, Hendrick‘s, Sailor Jerry, Monkey Shoulder, Girvan, Kininvie, Hudson und Drambuie).

Der Premiumlikör Molinari Sambuca Extra sowie Bulldog London Dry Gin runden unser aktuelles Angebot ab. Weitere Informationen unter: www.campari-deutschland.de

ÜBER DIE GRUPPO CAMPARI
Davide Campari-Milano S.p.A., zusammen mit seinen Tochtergesellschaften („Gruppo Campari“), zählt weltweit zu den bedeutendsten Unternehmen im Spirituosensektor, vertreten in über 190 Märkten mit einer führenden Position in Europa sowie Nord- und Südamerika.

Die Gruppo wurde 1860 gegründet und ist heute weltweit der 6. größte Player in der Premium Spirituosen-Industrie. Das Portfolio der Gruppo setzt sich aus über 50 Marken aus den Segmenten Spirituosen, dem Kerngeschäft, sowie Weine und alkoholfreien Getränken zusammen. Darunter namhafte internationale Marken wie Aperol, Appleton Estate, Campari, Cinzano, SKYY Vodka und Wild Turkey.

Campari mit Hauptsitz in Sesto San Giovanni, Italien, besitzt 16 Produktionsstätten und 2 Weingüter in aller Welt und verfügt in 19 Ländern über eigene Vertriebsorganisationen. Die Gruppo beschäftigt ca. 4.000 Mitarbeiter. Die Aktien des Mutterunternehmens Davide Campari-Milano S.p.A. (Reuters CPRI.MI – Bloomberg CPR IM) sind seit 2001 an der Mailänder Börse notiert. Weitere Informationen unter: www.camparigroup.com

Quelle/Bildquelle: Campari Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link