Southern Comfort neue Flasche

Southern Comfort Sommeroffensive: neues Flaschendesign, TV-Spot, Promotions

Ab Mai 2015 geht Southern Comfort – der Barklassiker seit 1874 – in Handel und Gastronomie mit neuem Look an den Start. Im Juni erhält die Marke zusätzliche Unterstützung durch eine bundesweite TV- und Digital-Kampagne. Weitere Aufmerksamkeit generieren eine nationale Promotion im deutschen Lebensmitteleinzelhandel und Promotion-Aktionen in Bars, Kneipen und Diskotheken.

Der Startschuss für die „Whatever ’ s Comfortable“ Kampagne zum Relaunch von Southern Comfort fiel im Mai 2013. „Mit einer Steigerung der Markenbekanntheit bei der anvisierten Zielgruppe der 19- bis 29-Jährigen um 8 Prozent*, einer Verdopplung der Verwenderzahl innerhalb dieser Gruppe** und einer aktuellen positiven Absatzsteigerung von 11 Prozent*** sind wir mit der Entwicklung sehr zufrieden“, bilanziert Stefanie Dürr, Marketing Manager Southern Comfort & Finlandia Vodka bei Brown-Forman Deutschland. „Mit dem ab Mai 2015 startenden Marketing-Mix werden insgesamt über 300 Millionen Verbraucherkontakte erzielt und die Positionierung von Southern Comfort weiter gefestigt“, fasst Dürr die Zielsetzung für Southern Comfort für die kommenden Monate zusammen.

Das Original in neuem Look
„Sei ganz Du selbst“ lautet das Motto der „Whatever’s Comfortable“ Kampagne. Diesem wird nun als letzter Schritt der Markenneupositionierung das Flaschendesign angepasst. Ab Mai präsentiert sich die Flasche (0,7 l und 1,0 l) entsprechend ihrer Markenhistorie noch authentischer. Das über 140jährige Markenerbe, die Premium-Qualität und Einzigartigkeit werden über die Auszeichnung „Category of One“, „Original“ und den Namen des Erfinders des geschmacksvielfältigen Whiskey-Likörs, M. W. Heron, hervorgehoben. Die Flaschenform ist kompakter geworden, das Etikett präsentiert sich insgesamt klarer und größer, aber weiterhin warm und sorgt für eine noch stärkere Aufmerksamkeit im Regal.
[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_single_image image=“24034″ border_color=“grey“ img_link_target=“_self“ img_size=“full“][/vc_column][/vc_row]

TV-Spot & Digital-Kampagne
Die neue Flasche kommt, der Beach Guy bleibt. Zentrale Figur in dem ab Juni 2015 ausgestrahlten TV-Spot bleibt der Mann in Badehose mit Schnauzer und lässigem Hüftknick. Seit einem halben Jahr entsteigt er für Southern Comfort auch dem Fernsehen und ist als Markenbotschafter für Southern Comfort auf Messen, Events wie dem Echo und in der Nightlifegastronomie unterwegs. Er steht für das Lebensgefühl, mit dem Southern Comfort die jüngere Zielgruppe von 19 bis 29 Jahren anspricht: „Das Leben ist viel schöner, wenn Du nicht ständig eine Rolle einnimmst. Sei einfach ganz Du selbst; erlaubt ist, was gefällt.“ Der TV-Spot wird auf allen reichweitenstarken Privatsendern ausgestrahlt, parallel startet die digitale Kampagne.

Handelspromotions
Ab Mitte Mai 2015 trägt die in limitierter Auflage erhältliche Sommergeschenkpackung die neue Flasche in den Lebensmitteleinzelhandel und sorgt für weitere Umsätze. Sie enthält neben der 0,7-l Southern Comfort Flasche als Gratis-Zugabe ein Longdrink-Glas im neuen Design und ist im 6er Karton mit je drei Geschenkpackungen und drei 0,7-l Einzelflaschen erhältlich. Für eine noch stärkere Aufmerksamkeit sorgen Zweitplatzierungs-Displays, bestückt mit 24 Geschenkpackungen. Erstmals stehen neben den 48er Displays für die 0,7-l-Flaschen auch 24er Displays für kleinere Flächen zur Verfügung.

Bundesweite Promotions in Bars, Kneipen und Discotheken
Die erfolgreichen Southern Comfort Promotions aus dem letzten Kampagnenjahr werden fortgeführt. Den Auftakt machen ab Sommer 2015 „Drink & Win“ Promotions; bei einer Bestellung von zwei Southern Comfort Drinks erhält der Gast einen gebrandeten Gratis-Artikel. Außerdem trifft man Southern Comfort auf Studentenparties wieder; hier kooperiert die Marke mit Unicum. „Southern Comfort ist erstmals unter den Top 15 Marken, die in der Gastronomieszene konsumiert werden****. Dies zeigt den Erfolg unserer Aktivitäten“, freut sich Dürr. Ab Herbst 2015 dürfen sich Barbesucher und Discogänger auf weitere Promotionaktiväten mit Southern Comfort freuen.

*Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut, Feb. 2014 – Jan. 2015 vs. Feb. 2013 – Jan. 2014
**Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut, Verwendung innerhalb der letzten 30 Tage, Nov. 2014 – Jan. 2015 vs. Nov. 2013 – Jan. 2014
***Quelle: unabhängiges Marktforschungsinstitut, LEH, Jan. + Feb. 2014 vs. Jan. + Feb. 2013
****Quelle: GFK Trinktrends, Kalenderjahr 2014, 18-49-Jährige

Über Southern Comfort
Southern Comfort ist ein Barklassiker und das seit 141 Jahren. Begonnen hat alles 1874 mit einem kreativen Barkeeper namens Martin Wilkes Heron, der seinen Gästen eine milde angenehm zu trinkende Whiskey-Variante anbieten wollte. Er experimentierte solange mit Whiskey, verschiedenen Früchten und Gewürzen wie Pfirsich, Orange, Zimt und Vanille, bis ihm die perfekte Mischung gelang und er damit den ersten „Flavoured Whiskey“ erschaffen hatte. Die geheime Rezeptur ist legendär: Ob pur, auf Eis oder als köstlicher Longdrink z.B. mit Ginger Ale oder Cranberrysaft – Southern Comfort ist immer ein unverwechselbares Geschmackserlebnis.

Über Brown-Forman
Die Brown-Forman Corporation bereichert seit mehr als 140 Jahren das Leben von Generationen mit hochwertigen Marken aus der Genusswelt. Hierzu zählen der Jack Daniel´s Tennessee Whiskey, Southern Comfort, Finlandia Vodka, el Jimador und Herradura Tequila, der Liqueur Chambord sowie der Bourbon Whiskey Woodford Reserve. Weltweit kümmern sich rund 4.200 Mitarbeiter um die Marken aus dem Hause Brown-Forman, die in circa 160 Ländern vertrieben werden. Weitere Informationen über das Unternehmen: www.brown-forman.de.

Quelle: Brown-Forman Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link