KAFFANERO Logo

Sortenrein und magenschonend: Dresdens Kaffee-Rösterei KAFFANERO geht mit neuen Ideen an den Start

„Kaffee ist Liebe und Liebe braucht Zeit“. Unter diesem Motto röstet ab sofort Dresdens neue Kaffee-Rösterei KAFFANERO.

In Sachsens mit einem Fassungsvermögen von 30 kg größter Kaffee-Röstmaschine entstehen Röstungen, die die Herzen von Kaffeeliebhabern höher schlagen lassen. „Was uns von industriellen Kaffeeröstereien unterscheidet, ist die Dauer des Röstvorgangs“, so Kaffee-Röster Ralf Salomo. „Durch das schonende und langsame Rösten des Kaffees bilden sich dessen Säuren und Bitterstoffe zurück, wodurch dieser bekömmlicher wird.“ Weiter wird bei KAFFANERO im Gegensatz zu anderen Kaffee-Röstereien sortenrein geröstet, was ein optimales Kaffee-Erlebnis ermöglicht. „Der Kunde hat somit die Möglichkeit, sich aus den einzelnen Sorten seine spezielle Kaffee-Mischung zusammenzustellen“, ergänzt Geschäftsführer Jens Kinzer.

Ein weiteres Alleinstellungsmerkmal bei KAFFANERO ist die „gläserne“ Kaffeemanufaktur – der interessierte Besucher kann hier nicht nur seinen Kaffee erwerben, sondern auch den beiden Röstern Ralf Salomo und Steve Richter über die Schulter schauen. „Wir wollen eine gemütliche Atmosphäre schaffen, in der Kaffee nicht nur zum Genuss, sondern auch zum Erlebnis wird“, so Geschäftsführerin Ines Richter.

Aber das ist nicht alles: spätestens ab März kann der Besucher der Rösterei auch die einzelnen Kaffee-Sorten vor Ort verkosten. Die Kreditvertrags-Unterschrift am 30. Dezember machte es möglich, dass man jetzt mit allen Ausbauplänen Gas geben kann; so müsste das geplante Café spätestens im März bereit für Besucher sein.

Jeder, für den Kaffee mehr als nur ein Getränk ist, der sich von der Vielfalt und dem Geschmack der einzelnen Sorten überzeugen lassen möchte, ist ab sofort auf dem Dresdner Jagdweg 1-3 (Eingang Rosenstraße 92) montags bis freitags immer von 8 Uhr bis 16 Uhr herzlich willkommen.

Weitere Infos: www.kaffanero.de

Quelle: KAFFANERO GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link