SodaStream Werbespot Zombies

Ungewöhnlichster TV-Spot der Weihnachtszeit: SodaStream wirbt mit „Schlepp-Zombies“ für Wassersprudler

„Angst, dich abzuschleppen?“ Mit dem wohl ungewöhnlichsten TV-Spot der Vorweihnachtszeit geht der weltweit führende Hersteller von Wassersprudlern, SodaStream, jetzt on air. In seinem Werbefilm „Zombies“ schickt das Unternehmen mit Deutschlandsitz in Bad Soden (Hessen) eine Horde Getränkekisten schleppender Untoter ins Rennen, um eine junge Frau an einen der Kernvorteile der SodaStream Produkte zu erinnern: Einfach sprudeln statt schwer schleppen. Entwickelt wurde der Spot-Schocker vom preisgekrönten Produzenten und Regisseur Adalbert Wojaczek, der in den vergangenen Jahren mit seinen Kurz- und Werbefilmen für Aufsehen sorgte und zahlreiche Viralhits landete. Petra Geratz, Marketing Director von SodaStream: „Wir wollten in der besinnlichen Vorweihnachtszeit die Aufmerksamkeit der TV-Zuschauer ganz bewusst über ein unkonventionelles Motiv sicherstellen – und den Konsumenten von den Key-Benefits unserer Geräte überzeugen.“

Ab sofort bis Ende KW 51 ist der 20-sekündige Spot auf den reichweitenstärksten TV-Kanälen zu sehen. Neben dem surrealen Motiv – eine Gruppe „untoter“ Konsumenten, die Getränkekisten entlang eines entlegenen Industrieareals schleppt und eine junge Frau verfolgt – lebt der Film von klassischen Schockerklängen des Horrorfilm-Genres. Das clevere Mädchen entkommt der Situation natürlich und macht es besser: sprudelt sich ein Glas Wasser mit seinem SodaStream Crystal – ganz ohne Schleppen.

Preisgekrönter Filmemacher
Der Produzent und Regisseur des Spots, „Adi“ Wojaczek, gehört zu den innovativen Filmemachern der Branche und gewann erst kürzlich die „Life Ball Video Competition 2015“. Auch sein Kurzfilm „Malou“ wurde im Februar dieses Jahres beim Kurzfilmwettbewerb „99Fire-Films“ im Rahmen der Berlinale zum Sieger gekürt. Zuvor hatte er mit seinem Viralhit „Captain Kirk reacts to Miley Cyrus“ für weltweites Aufsehen gesorgt und innerhalb kürzester Zeit 5 Millionen Views auf YouTube erreicht.

2015 stärkstes TV-Werbejahr
Mit „Zombie“ beschließt SodaStream das bislang stärkste TV-Werbejahr seiner Geschichte in Deutschland. Das Unternehmen war seit Jahresbeginn quasi nahtlos im TV präsent – mit Erfolg. SodaStream ist mit 300 Millionen Litern gesprudeltem Wasser laut GfK mittlerweile die erfolgreichste Wassermarke im In-Home-Segment in Deutschland und hat in den ersten drei Quartalen 2015 den Umsatz mit seinem Glassprudler Crystal im Vergleich zum Vorjahr um 160 Prozent gesteigert.

Hier können Sie sich den Werbefilm „Zombies“ ansehen.

Über SodaStream
SodaStream® ist eine Marke der SodaStream GmbH mit Sitz in Bad Soden. Sie gehört zur internationalen SodaStream Gruppe. 1994 brachte das Unternehmen den ersten Trinkwassersprudler in Deutschland auf den Markt. Außer im heimischen Markt vertreibt der NASDAQ-notierte Weltmarktführer seine Produkte in 45 weiteren Ländern. Weltweit sprudeln bereits mehr als sieben Millionen Haushalte ihre Getränke mit SodaStream selbst. Jährlich werden mit SodaStream 1,5 Milliarden Liter Trinkwasser zu Hause aufgesprudelt. Dank moderner Wassersprudler mit spülmaschinenfesten Glaskaraffen und vielfältigen Innovationen im Getränkebereich ist SodaStream seit Jahren Marktführer auf seinem Gebiet. Die Produkte wurden bereits vielfach ausgezeichnet, unter anderem durch Stiftung Warentest und Öko-Test.

Weitere Informationen stehen unter www.sodastream.de und www.facebook.com/SodaStreamDeutschland zur Verfügung.

Quelle/Bildquelle: SodaStream GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link