IDEE Kaffee
Kreative Kampagne

„So mild kann anregend sein.“ IDEE KAFFEE präsentiert neuen Markenauftritt

Nach einem Redesign des Packaging geht J.J.DARBOVEN nun mit einem neuen Markenauftritt den nächsten entscheidenden Schritt bei der Verjüngung seiner Markenikone IDEE KAFFEE.

Im kommunikativen Fokus stehen dabei zwei scheinbar widersprüchliche Eigenschaften, die IDEE KAFFEE seit über 90 Jahren erfolgreich machen: milder Geschmack und voller Koffeingehalt. Ein Alleinstellungsmerkmal, das IDEE KAFFEE einem speziellen Herstellungsverfahren verdankt – der Darboven Dampfveredelung.

Es sind diese beiden Pole „mild“ und „anregend“, mit denen die Kreativagentur Philipp und Keuntje in einer auffällig anderen Kaffee- Kampagne spielt. Illustrationen aus Kaffee regen die Phantasie des Betrachters an und zeigen, wie viel Energie im milden Klassiker steckt. Dabei verwandeln wenige Pinselstriche alltägliche Gegenstände in kreative Stillleben. Gemalt mit Kaffeetinte – eine kreative Idee von Firmenchef Albert Darboven selbst. „So mild kann anregend sein. – 100 % mild. 100 % Koffein.“, lautet treffenderweise der Kampagnen-Claim.

Ergänzt wird der Markenauftritt um ein neues, zeitgemäßes Verpackungsdesign – eine Arbeit aus der Design-Unit von Philipp und Keuntje. Auch das neue Packaging hat zum Ziel, sowohl die Milde als auch die anregende Kraft von IDEE KAFFEE zu transportieren, und lobt Darbovens traditionelles Dampf-Veredelungsverfahren aus.

Mit diesem garantiert die Kaffeerösterei J.J.DARBOVEN auch Kaffeeliebhabern mit empfindlichem Magen vollaromatischen Kaffeegenuss. Bei dem Verfahren werden die Kaffeebohnen von reinem Wasserdampf umhüllt, bevor sie nach dem trocknen besonders schonend geröstet werden. Die speziell für IDEE KAFFEE entwickelte Technik wurde 1927 patentiert und seitdem von J.J.DARBOVEN kontinuierlich optimiert.

Simone Müggenburg, Leiterin Zentrales Marketing bei J.J.DARBOVEN: „Die Kampagne schafft es, den Kern der Marke auf frische Art zu interpretieren. Ideenreich, spielerisch und voller Lebensfreude.“

PUK sicherte sich den Auftrag im Rahmen eines Workshops 2017 und betreut neben der Marke IDEE KAFFEE auch EILLES KAFFEE und Café Intención. Ziel war es, eine jüngere Verwenderschaft, die auf milden Kaffeegenuss Wert legt, anzusprechen. Für PUK bestand die Aufgabe darin, die Marke IDEE KAFFEE neu zu positionieren und mit einem überarbeiteten modernen Design sowie einer auffallenden Markenkampagne zu neuer Stärke zu führen.

Die IDEE KAFFEE-Kampagne ist ab dem 27.05. auf City-Light-Postern und Großflächen in Hamburg zu sehen und wird von diversen Online-Maßnahmen begleitet.

Quelle/Bildquelle: Philipp und Keuntje

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link