Schlumberger Sparkling auf Erfolgskurs

Schlumberger Sparkling auf Erfolgskurs

Das Schlumberger Sortiment wächst auch durch den Testsieg bei Stiftung Warentest Meckenheim, im September 2018. Handelsmarken versus Herstellermarken – Stiftung Warentest wertet in seiner aktuellen Ausgabe die Testergebnisse der vergangenen Jahre noch einmal aus.

Die Urteile der Tester fallen in den verschiedenen Kategorien unterschiedlich aus; klarer Sieger beim Sekt war im letzten Jahr der Schlumberger Sparkling Brut, Jahrgang 2013. Die hervorragende Bewertung bei Stiftung Warentest wirkt sich auch positiv auf das Wachstum der Marke aus.

„Wir blicken bei Schlumberger Sparkling auf ein sehr erfolgreiches erstes Halbjahr 2018 zurück“, so Rudolf Knickenberg, CEO der Schlumberger Vertriebsgesellschaft. „Von Januar bis August 2018 konnten wir mit dem gesamten Sortiment ein Mengenwachstum von 26,33 Prozent erzielen. Das ist sicher unter anderem darauf zurückzuführen, dass Schlumberger Sparkling Brut, Jahrgang 2013, von der Stiftung Warentest mit der Bestnote 1,0 ausgezeichnet wurde und sich gegen 21 andere Sektmarken durchsetzen konnte.“ Die Auswertung von Stiftung Warentest hat gezeigt, dass beim sensorischen Vergleich – also bei Aussehen, Geruch, Geschmack und Mundgefühl – die Markenprodukte im Schnitt besser abschneiden als die Handelsmarken. Gerade bei einem Genussprodukt wie Sekt spielt genau dieser Faktor natürlich eine entscheidende Rolle bei der Kaufentscheidung.

Auch die Einführung der neuen „Reserve“-Linie und damit verbunden die Orientierung der „Reserve“- und der „Klassik“-Linie an der österreichischen Sekt-Qualitätspyramide spielen eine wichtige Rolle für die positive Entwicklung der Marke in den letzten Monaten. Österreichs älteste und traditionsreichste Sektkellerei hatte schon immer höchste Ansprüche an die Qualität der nach der „Méthode Traditionnelle“ hergestellten Produkte und dies mit der Ausrichtung an der Sekt-Qualitätspyramide noch einmal unterstrichen.

„Zum Start des Jahresendgeschäfts und damit der wichtigsten Zeit für den Sektabsatz sind wir sehr gut aufgestellt. In diesem Jahr bieten wir ein besonders umfangreiches Angebot an attraktiven Geschenkpackungen und freuen uns auf weitere erfolgreiche Monate“, so Rudolf Knickenberg.

Über die Schlumberger GmbH & Co. KG:
Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG mit Hauptsitz in Meckenheim gehört zu den führenden Vertriebsgesellschaften für Wein, Schaumwein, Spirituosen & Spezialitäten der gehobenen Kategorie in Deutschland. Seit 1970 ist Schlumberger kompetenter Partner der Gastronomie, des gehobenen Fachhandels und exklusiver Warenhäuser. Dabei wird ein Sortiment von über 1.200 ausgewählten Produkten angeboten: viele hochwertige Weine aus den weltweit wichtigsten Anbaugebieten sowie eine exklusive Kollektion erstklassiger internationaler Spirituosen. Ein Team aus rund 80 Mitarbeitern – in der Holding und in deren Tochtergesellschaften, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co KG, A. Segnitz & Co. GmbH und Bremer Weinkolleg – und eine Vertriebsorganisation aus erfahrenen Kundenberatern und bundesweit vertretenen Agenturen unterstützt und berät dabei stets professionell und individuell.

Quelle/Bildquelle: Schlumberger GmbH & Co. KG | schlumberger.de

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link