Schlumberger
Internationaler Spirituosenwettbewerb

Schlumberger ist zum zweiten Mal in Folge „Importeur des Jahres“

Das Spirituosensortiment der Schlumberger Vertriebsgesellschaft überzeugte die Jury beim wichtigsten internationalen Spirituosenwettbewerb

Nachdem die Schlumberger Vertriebsgesellschaft sich im Frühjahr schon über die Auszeichnung „Importeur des Jahres“ beim internationalen Weinwettbewerb Mundus Vini freuen konnte, erhielt sie diesen Titel jetzt auch für ihr Spirituosensortiment. Dreizehn Produkte wurden beim ISW mit einer Goldmedaille prämiert, fünf mit einer Silbermedaille. Broker’s Dry Gin wurde zusätzlich zum „Gin des Jahres international“ ernannt.

„Wir sind sehr stolz, dass wir mit unserem Sortiment die Jury beim Internationalen Spirituosenwettbewerb überzeugen konnten. Dass wir die Auszeichnung als ‚Importeur des Jahres‘ für unser Spirituosensortiment zum zweiten Mal in Folge führen dürfen und diesen Titel gleichzeitig auch beim Mundus Vini für unsere Weine verliehen bekommen haben, ist eine große Ehre und zudem auch der Beweis, dass wir mit unserem Sortiment in beiden Sparten sehr gut aufgestellt sind und unsere Produkte höchsten Qualitätsansprüchen genügen. Für uns ist das auch ein Ansporn, weiter an unserem Sortiment zu arbeiten, um unseren Kunden stets die besten Produkte aus aller Welt anbieten zu können – verbunden mit dem besten Service“, so Rudolf Knickenberg, CEO und Geschäftsführer der Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG.

Bei den Likören gab es in diesem Jahr besonders viele Auszeichnungen für Produkte aus dem Schlumberger-Sortiment. Ein wahrer Medaillenregen prasselte auf die Liköre der Marke Védrenne ein. So erhielten Supercassis Crème de Cassis de Nuits-Saint-Georges, Liqueur de Pamplemousse, Crème de Framboise und Murelle Crème de Mure eine Goldmedaille, für Liqueur de Melon gab es Silber. Die Liköre des seit fast 100 Jahren bestehenden französischen Betriebs begeistern durch ihren besonders hohen Fruchtgehalt. Auch Rossbacher wurde mit Gold prämiert. Der österreichische Kräuterlikör wird seit 1897 nach einem streng gehüteten Rezept aus ausgesuchten Kräutern, Wurzeln und Beeren hergestellt. Für Five Farms Irish Cream Liqueur, einen Neuzugang im Sortiment von Schlumberger, gab es ebenfalls eine Goldmedaille. Der erste Farm-to-Table Premium Irish-Cream-Likör wird im County Cork aus der Sahne von fünf traditionsreichen Familienbetrieben und einem dreifach destillierten, milden Original Irish Whiskey hergestellt.

Beim Whisky punkteten gleich zwei Produkte der neuen Heaven’s Door-Reihe: Heaven’s Door Straight Rye Whiskey erhielt Gold, Heaven’s Door Double Barrel Whiskey Silber. Heaven’s Door ist eine preisgekrönte Kollektion handgefertigter amerikanischer Whiskys, die in Zusammenarbeit mit Bob Dylan entwickelt wurden. Daneben wurden noch weitere Marken aus Schlumbergers Whisky-Sortiment geehrt: Der Single Malt Scotch Whisky Benromach 10 years old und Kavalan Podium bekamen beide eine Goldmedaille, der walisische Penderyn Rich Oak Single Malt eine Silbermedaille. Er reifte zuerst in Ex-Bourbon-Fässern und erhielt dann in aufbereiteten Ex-Rotweinfässern sein Finish. Benromach wird in der ehemals kleinsten Speyside-Destillerie aus feinster schottischer Gerste und reinstem Quellwasser aus den nahegelegenen Romach Hills kreiert. Benromach 10 years old reift ausschließlich in First-Fill-Bourbon- und First-Fill-Sherry-Fässern. Der unverkennbare Charakter der Kavalan Whiskys entsteht durch die Kombination aus Alterung bei hoher Luftfeuchtigkeit und Hitze, kühlen Brisen vom Meer und aus den Bergen sowie der Verwendung von Quellwasser vom Snow Mountain.

Viele Produkte aus Schlumbergers Spirituosensortiment gehören schon zu den „Medaillen-Klassikern“ beim ISW und sind auch in diesem Jahr zum wiederholten Male ausgezeichnet worden. Broker’s London Dry Gin wurde nicht nur erneut mit einer Goldmedaille prämiert, sondern erhielt zusätzlich die besondere Ehrung als „Gin des Jahres 2020 international“. Der offizielle Gin der Londoner Börse wird in der Nähe von Birmingham in einer traditionellen Kupfer-Brennblase auf Basis einer 200 Jahre alten Rezeptur hergestellt. Der Matusalem Gran Reserva 23 wurde ebenfalls wieder mit Gold ausgezeichnet. Mehr als ein Jahrhundert an Erfahrung und Tradition spiegeln sich in diesem Rum wider, der einen weltweiten Ruf als Meisterwerk unter den Premium-Rums genießt. Erneut gab es auch Gold für den Lustau Vermut Rosé. Der Lustau Vermut Rosé ist der erste Premium Rosé Vermut aus Jerez, der Heimatstadt der Bodegas Lustau.

Das Familienunternehmen Nonino bekam in diesem Jahr Silber für seinen Grappa Monovitigni Single Grapes. Nonino gilt als Wegbereiter des Grappas und destilliert bereits seit 1897 ausschließlich nach handwerklicher Methode und ohne Farbstoffe. Cachaça 51, das Nationalgetränk in Brasilien, erhielt ebenfalls eine Silbermedaille. Aus fermentiertem Saft ausgewählter Zuckerrohrsorten gebrannt und danach sorgfältig geblendet, überzeugt die kristallklare Spirituose durch ihr Aroma. Wie bereits im letzten Jahr vergab die Jury beim ISW Gold an Akashi-Tai Sake Daiginjo Genshu. Die Akashi-Tai Sake Range wird nach traditionellen Methoden und ausschließlich unter Verwendung von besten Rohstoffen aus lokalem Anbau gebraut. Bei der Produktion verschmelzen neuste Technik und tiefsitzendes Verständnis und Respekt vor der jahrhundertealten Tradition und Handwerkskunst.

Über die Schlumberger GmbH & Co. KG:

Die Schlumberger Vertriebsgesellschaft mbH & Co KG mit Hauptsitz in Meckenheim gehört zu den führenden Vertriebsgesellschaften für Wein, Schaumwein, Spirituosen & Spezialitäten der gehobenen Kategorie in Deutschland. Seit 1970 ist Schlumberger kompetenter Partner der Gastronomie, des gehobenen Fachhandels und exklusiver Warenhäuser. Dabei wird ein Sortiment von über 1.200 ausgewählten Produkten angeboten: viele hochwertige Weine aus den weltweit wichtigsten Anbaugebieten sowie eine exklusive Kollektion erstklassiger internationaler Spirituosen. Ein Team aus rund 80 Mitarbeitern – in der Holding und in deren Tochtergesellschaften, der Schlumberger Vertriebsgesellschaft GmbH & Co KG, A. Segnitz & Co. GmbH und Bremer Weinkolleg – und eine Vertriebsorganisation aus erfahrenen Kundenberatern und bundesweit vertretenen Agenturen unterstützt und berät dabei stets professionell und individuell.

Quelle/Bildquelle: Schlumberger GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link