Wein pixabay
Übernahme der Marke EISBERG

Schloss Wachenheim übernimmt Marktführer bei alkoholfreien Weinen in UK

Die Schloss Wachenheim Gruppe, einer der größten Anbieter von Schaum- und Perlweinen sowie anderen alkoholischen und nichtalkoholischen Getränken in Europa, übernimmt mit EISBERG die führende Marke bei alkoholfreien Weinen in UK (Nielsen Scan Track 31.10.2020). Dieses strategische Investment bietet Schloss Wachenheim eine ausgezeichnete Basis, um neue Vertriebsstrukturen im Vereinigten Königreich zu etablieren. Der bisherige Markeninhaber Halewood International Ltd. – nach eigenen Angaben UK‘s größter unabhängiger Getränkehersteller und -vertreiber – will sich in Zukunft verstärkt auf sein Spirituosen-Geschäft konzentrieren.

Als Marktführer im Segment „Alkoholfreie Sparklings und Cocktails“ (IRI 11/2020) sowie bei „Alkoholfreien Weinen“ (Nielsen 01/2020) in Deutschland verfügt Schloss Wachenheim über umfassende Expertise, die das Unternehmen zu einem international gefragten Partner auch für die Lohnabfüllung macht. So begleitet und produziert das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren das gesamte Sortiment der Marke EISBERG, seit 2006 für Halewood International.

„Mit viel Herzblut und fundiertem Know-how haben wir Halewood in enger Teamarbeit dabei unterstützt, die Marke optimal für den Britischen Markt aufzustellen“, erläutert Oliver Gloden, Vorstandsprecher der Schloss Wachenheim AG, die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

EISBERG ist marktführend im britischen Retail bei alkoholfreien Weinen

Das Sortiment von EISBERG umfasst zurzeit fünf Stillweine sowie zwei Sparklings, die bei nahezu allen großen Händlern in UK gelistet sind. Darüber hinaus werden die Weine und Sparklings in den Niederlanden und Russland vertrieben und Baltikum sowie Skandinavien sind interessante Märkte für die Zukunft. Durch konsequentes und zielgerichtetes Marketing mit Fokus auf das Sport- und Lifestylesegment ist die Marke vor allem bei Konsumenten beliebt, die großen Wert auf einen bewussten Lebensstil legen – ähnlich wie bei LIGHT live, der überaus erfolgreichen deutschen Alkoholfrei-Marke von Schloss Wachenheim.

Gloden: „EISBERG und LIGHT live verbindet nicht nur die Marktführerschaft und ihre Geschichte; sie teilen auch die Markenwahrnehmung und eigenständige Marktpositionierung ohne alkoholhaltige Dachmarke im Hintergrund.“

Die Übernahme bedeutet für Schloss Wachenheim den Eintritt in ein ungebrochenes Wachstumssegment: Zuletzt stieg der mengenmäßige Absatz an alkoholfreien bzw. alkoholreduzierten Weinen in UK um 21 % – auf mittlerweile über sieben Mio. Flaschen (0,75l) im Jahr (Nielsen Scan Track 31.10.2020). Zudem bedeutet die hervorragende Präsenz von EISBERG eine optimale Plattform für das britische Retailgeschäft von Schloss Wachenheim – sowohl stationär als auch online. So wird das Unternehmen zukünftig mit eigenen Vertriebsmitarbeitern ein ausgewähltes Produktportfolio aus seinen Teilkonzernen Frankreich, Deutschland und Ostmitteleuropa im UK-Markt anbieten.

Quelle: Schloss Wachenheim AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link