Schleppe Brauerei: Erstes Kreativbier der Spezialitätenbrauerei

Mit dem Schleppe No. 1 bringt die Traditionsbrauerei „Schleppe“ ihr erstes Kreativbier auf den Markt. Dieses Bier ist das Ergebnis der Brauerkompetenz in Klagenfurt und eine Reaktion auf den stark boomenden Craft Beer Markt.

Ihrem Ruf als Kärntens Spezialitätenbrauerei wird Schleppe damit mehr als gerecht. Für die Einzigartigkeit des Kreativbieres „Schleppe No. 1“ sorgen drei erlesene Hopfenspezialitäten (Citra, Aurora, Cascade), hochwertige Braugerste und kristallklares Wasser aus der brauereieigenen Quelle im Wasserschutzgebiet Kreuzbergl. Mit einem Alkoholgehalt von 5,3% Vol., einer Stammwürze von 12,8° und einem dicht cremefarbenen Schaum präsentiert sich das Schleppe No. 1.

Dieses Spezialbier, das man auch als Pale Ale bezeichnen kann, besticht durch seinen facettenreichen Duft nach reifen Früchten, wie Maracuja und Rhabarber. Nach der Umstellung der Rohstoffe zu 100% aus Österreich beim Schleppe Märzen Anfang des Jahres, ist dies ein weiterer wichtiger Schritt zur Festigung des Standortes Klagenfurt als Spezialitätenbrauerei. Schleppe No. 1 ist ab sofort in der ausgewählten Gastronomie, so wie in den Shops Klagenfurt und Villach erhältlich.

Bierspezialitäten seit 1607
Die Schleppe Brauerei hat mit ihrer über 400jährigen Geschichte eine lange Brautradition in Kärnten. Seit dem Jahre 1607 pflegt die Schleppe vor den Toren der Stadt Klagenfurt Brauhandwerk auf höchstem Niveau und bietet als Spezialitätenbrauerei ein hohes Maß an Individualität und Braukunst mit Leidenschaft. Die edelgehopften Schleppe Bierspezialitäten sind das Resultat gepflegter Braukunst und gelebter Tradition in Verbindung mit ständiger Innovation. Natürlich gebraut nach dem Reinheitsgebot von 1516 werden zur Herstellung der verschiedenen Biersorten nur hochwertigste Rohstoffe verwendet.

Bildzeile: Vorstand Clemens Aigner (l.) mit Bierpapst Conrad Seidl bei der Präsentation zur Einführung des Kreativbieres Schleppe No. 1.

Quelle: Vereinigte Kärntner Brauereien AG | villacher.com

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link