Dr. Jaglas San Limello
Alkoholfreier Aperitif

San Limello: DR. JAGLAS präsentiert alkoholfreie Alternative zum Limoncello

Der neue alkoholfreie Zitronen-Aperitif „San Limello“ von DR. JAGLAS zaubert italienisches Dolce Vita ins Glas und ein Lächeln ins Gesicht.

Entwickelt von dem Berliner Apothekenlabel will diese alkoholfreie Alternative zum klassischen Limoncello auffallen, auf der Zunge verweilen und überraschen. Ode an das „süße Leben“ und die Lebensfreude. Die frische Säure gereifter Zitronen wird durch intensive Noten von Ingwer, Thymian, Grapefruit, Honig, Zimt, Chilli und Fenchel ausbalanciert. Der citrusgelbe Limello erinnert an sonnige Stunden auf Sicilien – zu jeder Jahreszeit.

Apothekerin und Gründerin Dr. Christina Jagla empfiehlt den Aperitif im Weinglas als „Limello Spritz“ mit Prosecco oder Tonic sowie ein paar Blättern frischer Minze. Der (laut Prognosen) Trend-Drink 2023 passt wunderbar zu Meeresfrüchten, Nüssen und einer Handvoll Obst. Cheers!

DR. JAGLAS hochprozentige und nicht alkoholische Kräuter-Spezialitäten stehen für Charakter, Tradition, Weiterentwicklung und Innovation, ohne dabei die eigenen Wurzeln in der Apotheke zu verlassen.

Der neue „San Limello“ ist ab Februar 2023 online im eigenen Webshop, gehobener Gastronomie sowie im ausgewählten (Feinkost-)Handel wie Manufactum erhältlich: UVP: 500 ml // 22,95 Euro. Ab März auch im hochwertigen Geschenkkarton zu einem Preis von 27,95 Euro erhältlich.

Quelle/Bildquelle: DR. JAGLAS