Ruinart Ron Arad

Ruinart präsentiert exklusive Edition des Designers Ron Arad

Keine Frage: Ron Arad, der Schöpfer des legendären Rover-Sessels, des Bookworm-Bücherregals und des Well-Tempered Chair, aber auch mehrerer bedeutender Gebäude in aller Welt einschließlich des Design Museum Holon in Israel, hat alle Zwänge hinter sich gelassen. Diese Freiheit prägt jeden Aspekt seiner Kunst, ob konzeptionell oder ästhetisch, und spiegelt sich auch in seiner Arbeit für das Champagnerhaus Ruinart wieder.

Seine Virtuosität im Umgang mit geschwungenen Formen und die meisterhafte Beherrschung des Werkstoffes Metall hat er nun mit einem Champagnerkühler unter Beweis gestellt. Ähnlich wie in seiner Serie „Pressed Flowers“ zerdrückte er dazu eine zarte, ovale Schale. Die Herausforderung bei der Entstehung des Werks – vom Entwurf bis zur Umsetzung – ist dabei enorm, seine Faltenführung vergleichbar mit den feinen Marmorbüsten. Jedes Stück ist einzigartig und bleibt dennoch funktional – ein Sammlerobjekt par excellence.

Das Metall, Arads bevorzugtes Material, musste luxuriös, elegant und formbar sein. Für die Umsetzung kam nur ein Zinngießer-Familienunternehmen in Anjou infrage, dessen dreihundertjährige Erfahrung zur Philosophie des Hauses Ruinart passte. Zinn ist das ideale Material, denn es korrodiert nicht, lässt sich leicht modellieren und hat ein sehr helles Finish. Das außerordentliche Know-how der Meisterschmiede beim Gießen, Schichten, Drehen, Polieren und Gravieren spielte bei der Umsetzung des Konzepts von Arad eine wesentliche Rolle.

Der klare, innovative, strahlende Kühler eignet sich hervorragend für eine Magnum des legendären Blanc de Blancs von Ruinart. Die Cuvée ist zu 100 Prozent aus der Chardonnay-Traube hergestellt, was in ihren vielfältigen Facetten klar zum Ausdruck kommt. In dem Kühler wird die große Flasche sanft auf idealer Trinktemperatur gehalten.

Fünf vom Künstler nummerierte und signierte Schalen sind jetzt als limitierte Edition in einer dekorativen Holzkiste des Hauses Ruinart zu kaufen. Ebenfalls enthalten sind eine Magnumflasche des Ruinart Blanc de Blancs, weiße Handschuhe und ein Reinigungssatz.

Die Schale ist direkt bei Ruinart in Reims, Frankreich unter der Telefonnummer +33 (0)3 26 77 51 16 zum Preis von 5.000 Euro erhältlich.

Quelle/Bildquelle: Moët Hennessy Deutschland GmbH | moet-hennessy.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link