Rotkäppchen-Mumm: Christof Queisser neuer Geschäftsführungs-Vorsitzender

Christof Queisser (43) ist der neue Vorsitzende der Geschäftsführung der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH. Queisser tritt damit die Nachfolge von Gunter Heise an, der seit Anfang Mai 2013 Vorsitzender des Beirats beim deutschen Sektmarktführer ist.

Wie der Beirat am Montag mitteilte, ist Christof Queisser zum neuen Vorsitzenden der Geschäftsführung der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien mit Datum zum 01.08.2013 berufen worden. Der 43-jährige Diplom-Betriebswirt ist seit 1991 in der nationalen und internationalen Markenindustrie tätig. Nach Stationen bei Unilever, der Tengelmann Handelswarengesellschaft und Varta / Spectrum Brands war Queisser zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung für die Zimbo Gruppe verantwortlich. Umfassende Erfahrungen in der Kategorie Sekt, Spirituosen und Wein hat Queisser bereits als Category Manager bei der Tengelmanngruppe gemacht.

„Wir freuen uns, mit Christof Queisser einen in der Markenwelt der Konsumgüterindustrie beheimateten und sowohl national als auch international erfahrenen Marketing- und Vertriebsspezialisten als Vorsitzenden der Geschäftsführung gewonnen zu haben“, so Gunter Heise, Beiratsvorsitzender der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien. „Mit Christof Queisser wird der geplante Generationswechsel in ‚Deutschlands Haus aus Sekt, Spirituosen und Wein‘ konsequent umgesetzt.“

In der neuen Geschäftsführung der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien wird Christof Queisser zukünftig als Vorsitzender fungieren, Manfred Hilpert verantwortet die Bereiche Marketing, Vertrieb und Logistik; Michael John ist Geschäftsführer Finanzen, Personal, IT und Ulrich Wiegel leitet den Geschäftsbereich Produktion, Technik, Einkauf und Qualitätsmanagement.

rotkaeppchen.de | rotkaeppchen-mumm.de

Quelle: Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link