Wein

Riegel Neuheiten zur ProWein 2014

Auch in 2014 präsentiert Weinimporteur Riegel seine Bioweinkompetenz. In Halle 6 am Stand K70 erwartet das Team um Peter Riegel wieder regen Besuch. Die Vorarbeit dafür ist bereits geleistet und mit trendigen neuen Produkten und interessanten Neulistungen ist man für das kommende Geschäftsjahr gut gerüstet.

Selbst gemacht
Vom Riegel eigenen Weingut Mas des Quernes darf man auf die ersten Kostproben des neuen Jahrgangs gespannt sein. Peter Riegel: „… Dann dürfen wir uns über einen außergewöhnlich guten Jahrgang 2013 freuen, vielleicht sogar den besten in unserer noch jungen Weingutsgeschichte.“

Weltklasse
Italiens berühmteste Weinkritiker, die Verkoster des Gambero Rosso, haben zwei weitere Bioweingüter mit ihren höchsten Auszeichnungen gekrönt. Colle Massari, seit Jahren bereits unter Italiens Spitzenbetrieben, kürten sie zum „Weingut des Jahres 2014“. Zudem ließen sie den 2011er DOC Primitivo Rossa Gioia del Colle von Plantamura in den Olymp der 3-Gläser-Weine aufsteigen. Herausragende Qualität zu einem sehr guten Preis.

Burgunderspitzen
Liebhaber von Spitzenburgundern, wie sie Master of Wine Jürgen von der Mark aus Baden macht, können den beerig-harmonischen Neuzugang Spätburgunder QbA 2012 sowie seinen Grauburgunder QbA 2012 (Mundus Vini 2014 Silber)  verkosten.

Renner Riesling
Im Premiumbereich ist Riesling von den VDP-Gütern nach wie vor heiß begehrt. Damit auch in Zukunft keine Langeweile aufkommt, gibt es gleich drei Neuzugänge:

  • Riesling „Kirchberg Bingen“ GG, 2012 von Prinz Salm,
  • Riesling „Mandelgarten“ GG, 2012 von A. Christmann sowie
  • Riesling „Ungeheuer“ GC 2012 von Bürklin-Wolf.

Junges Bio
Lukas Kesselring, noch recht neu in der Bioweinszene, hat die kritischen Einkäufer von Riegel überzeugen können: Klare Linie nicht ganz alltäglicher Rebsorten in erschwinglichem Preis-Qualitätsniveau. Vom Pfälzer Newcomer ab sofort dabei: Sauvignon Blanc, Auxerrois und Muskateller feinherb.

Easy Living
Unkomplizierten Genuss versprechen der alkoholfreie Traubensecco „Lilienthal“ aus der Rebsorte Scheurebe sowie „Schaumparty“. Lilienthal, elegantes Mousseux, feine Aromatik, ausgewogenes Süße-Säurespiel und alkoholfrei! Sein Geschmack und die edel beschwingte Flaschenausstattung machen ihn zu einer vorzeigbaren Alternative für alle, die gerne alkoholfrei anstoßen möchten. Schaumparty, die wunderbar fruchtige, unbeschwerte Ergänzung zur Erfolgsserie Landparty, für alles, was Spaß macht und wo ein perlendes Getränk nicht fehlen darf.

Zum Selbst- und Verschenken
Wieder in ausreichenden Mengen verfügbar ist der mit furiosem Erfolg gestartete Nero di Troia Duca D’Ascoli. In einer gebrandeten, markanten 6-er Holzkiste und dennoch ein Wein, der den Geldbeutel nicht übermäßig strapaziert.

Last but noch least wird auch Spezialitätenbrenner Lorenz Humbel seine (Bio-)Spitzenbrände präsentieren. Clouds Bio Gin, einer der besten Gins beim Berliner Barconvent 2013, ist nur eine der zahlreichen Biospezialitäten, die in der neuen Barszene gerade für Furore sorgen. Der Eyecatcher in Premiumqualität besticht mit frischen Zitrusaromen und Wacholder, Würzigem von Koriander, Thymian und Salbei, langem Abgang und einer aufsehenerregenden Flasche.

Winzer am Stand

  • Mas des Quernes: Peter Riegel und Jean Natoli mit ihrem herausragenden 2013er Jahrgang
  • Colle Massari: Weingut des Jahres 2014 im Gambero Rosso präsentiert von Exportmanagerin Laura Breschi
  • Château La Baronne: Anne Lignière präsentiert ihre Weine voller Finesse und Eleganz
  • Da Calha do Grou: Spannung im Glas: autochthone Weine aus Portugal
  • Stellar Organics: bio, fair und erfolgreich, mit Weinen, die Geschichten erzählen können

Quelle: Peter Riegel Weinimport GmbH | riegel.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link