Peter Riegel Weinimport Lager

Riegel Bioweine: Neues Lager bezogen

In weniger als einem Jahr Bauzeit hat Riegel Bioweine im Orsinger Industriegebiet ein neues Lagergebäude erstellt. Die neue Lagerhalle, die in bewährter ökologischer Bauweise errichtet wurde, verknüpft modernste Lager- und Konfektionierungstechnik.

Das Gebäude kann ohne zusätzliche Klimatisierung die optimale Lagertemperatur von Wein halten und ist wie alle anderen Riegelbauten auch mit Dachbegrünung und Photovoltaikanlagen versehen. Eine hochmoderne EDV-Anlage und optimierte Arbeitsabläufe sorgen seit Montag, 16. Januar, für schnelle und fehlerfreie Kommissionierung der rund 1.000 Bioweine aus aller Welt.

Peter Riegel zählt zu den Pionieren der Biobranche, sein Unternehmen gehört zu den Top Ten der Weinimporteure Deutschlands. Im Bioweinbereich gilt Riegel Bioweine als Nummer Eins.

1998 setzte Peter Riegel mit dem ersten Spatenstich im Industriegebiet von Orsingen-Nenzingen einen Markstein in der Unternehmensgeschichte. Heute, 19 Jahre später, ist der dritte Erweiterungsbau des Unternehmens in Betrieb genommen.

Quelle/Bildquelle: Peter Riegel Weinimport GmbH | riegel.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link