Remstalkellerei startet ins Jubiläumsjahr

2015 wird ein besonderes Jahr für die Remstalkellerei: Das 75. Firmenjubiläum steht ins Haus. „Wir werden dieses Ereignis gebührend feiern“, kündigt der Vorstandsvorsitzende Manfred Felger an. „Schon seit Längerem sind wir in der Planung für verschiedene Veranstaltungen. Den Auftakt macht unsere Jubiläums-Gala am 14. Februar.“

Neben dem festlichen Auftakt für geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien gibt es am 21. März eine Wein-Gala mit abwechslungsreichem Unterhaltungsprogramm. Für diese Veranstaltung, die im frisch renovierten Trollinger-Saal stattfinden wird, sind nach Angaben der Remstalkellerei noch einige Karten verfügbar. Einen weiteren Höhepunkt im Jubiläumsjahr bildet der „Kuli-Keller“ (Kulinarischer Keller). Am letzten Juli-Wochenende wird die Remstalkellerei zur Partyzone. Am Freitag, den 24. Juli steigt eine Kellerparty während am Samstag und Sonntag verschiedene Stände und Lounges im Hof der Kellerei zum entspannten Genuss von Wein und Speisen einladen.

„Wir freuen uns sehr, mit allen Gästen und Freunden auf unser Jubiläum anstoßen zu können und werden uns dieses Jahr in neuem Anstrich präsentieren“, so Felger. „Damit meine ich nicht nur die frische Fassadenfarbe und den renovierten Trollinger-Saal. Wir sind gerade dabei, unseren Online-Auftritt und einige andere Dinge zu überarbeiten.“ Die Remstalkellerei wird außerdem zwei Jubiläumsweine in einer besonderen Ausstattung und in limitierter Auflage auf den Markt bringen. Genaueres zu diesen Weinen will Felger derzeit noch nicht verraten. Es handle sich allerdings um Klassiker aus dem Remstal, mit denen es sich besonders gut auf die nächsten 75 Jahre anstoßen lässt.

Quelle: Remstalkellerei eG | remstalkellerei.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link