Remstalkellerei Weincocktails

Remstalkellerei lanciert aromatisierte Weincocktails

Passend zu den subtropischen Temperaturen der letzten Wochen präsentiert die Remstalkellerei aus dem württembergischen Weinstadt zwei neue aromatisierte weinhaltige Cocktails. Die beiden prickelnden Sommer-Seccos ergänzen die bestehende Fresco-Linie und tragen als Hinweis auf ihren moderaten Alkoholgehalt den Zusatz 6.0. Die Remstalkellerei bietet die beiden Fresco 6.0 Seccos in den Geschmacksrichtungen Maracuja oder Pfirsich an.

„Mit dem neuen Angebot bedienen wir die Nachfrage unserer jüngeren Kunden nach Easy-Drinking-Produkten. Wir haben die Frescos 6.0 in unser Sortiment integriert, weil wir erwarten, dass sie gut bei der Zielgruppe ankommen“, erklärt Dietmar Nusser, der Vertriebsleiter der Remstalkellerei. „Zum Start haben wir über unsere Facebook-Unternehmensseite eine Gewinn-Aktion gestartet, die ohne weitere Bewerbung über 8.400 Menschen erreicht hat. Das Interesse an den beiden neuen Produkten ist also groß.“

Die Fresco 6.0 Seccos zeichnen sich neben ihrer natürlichen Aromatisierung durch ihre angenehme Restsüße aus. Diese liegt bei beiden Geschmacksvarianten etwas über 30 Gramm je Liter. Sie ist so abgestimmt, dass die Frische, die man von einem Produkt namens Fresco erwartet, im Vordergrund steht. Den EVP für die Frescos 6.0 gibt die Remstalkellerei mit 4,82 Euro an. Damit hebt man sich von vielen günstigeren Produkten im Markt ab und signalisiert zugleich Qualität. Der Fresco 6.0 ist in eine satinierte Weißglasflasche mit Twist & Popp Verschluss gefüllt und mit einem transparenten Selbstklebeetikett ausgestattet. Somit sind die beiden Geschmacksrichtungen Maracuja (weiß) und Pfirsich (rosé) auf den ersten Blick zu erkennen.

Weitere Informationen zur Remstalkellerei und ihren Weinen erhalten Sie unter: www.remstalkellerei.de.

Quelle/Bildquelle: Remstalkellerei eG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link