Produktvorstellungen: Raubtierbrause, Superman Energydrink und LOUIS XIV Energy

Energy-Drinks soweit das Auge reicht: Noch immer erfährt das Segment in Deutschland ein überdurchschnittlich starkes Wachstum. Das Segment wächst dabei um ein vielfaches schneller als der gesamte AfG-Markt*. Die Verwendergruppe wird ständig breiter, bereits 2012 haben rund 27 Millionen Deutsche Energy-Drinks konsumiert** – Tendenz steigend. Neben großen und bekannten Marken wie Red Bull, effect® oder Monster gibt es aber auch kleinere Marken, die sich ebenfalls am Markt etabliert haben. Jede einzelne mit unterschiedlichem Schwerpunkt und Konzept.

about-drinks stellt drei interessante Energy-Drink-Marken vor und zeigt, wie diese sich am Markt positionieren: die Raubtierbrause, den Superman Energydrink sowie LOUIS XIV Energy.

Raubtierbrause
Dass ein Energy-Drink nicht immer notgedrungen eine spannende Entstehungsgeschichte benötigt, zeigt die Raubtierbrause. Angeboten wird das Getränk mit seinen vier verschiedenen Sorten von der notebooksbilliger.de AG. Neben dem Standard-Energy-Drink, den es auch in der zuckerfreien Variante gibt, sind auch die Geschmacksrichtungen Beere und Cola im Sortiment.

Was bei allen vier Sorten gleich ist, ist die Tatsache, dass sie „erfrischenderweise ohne frei erfundene Marketingeigenschaften“ daher kommen, „einfach nur gut schmecken“ und zur Freude aller Konsumenten pfandfrei sind. Und das war es auch schon. Die Raubtierbrause besinnt sich eben auf die einfachen Dinge des Lebens und will durch Geschmack überzeugen.

Superman Energydrink
Auf wesentlich mehr Marketingwirkung setzt die Curly & Smooth Licensing & Trading GmbH & Co. KG: Das Unternehmen kauft nationale und internationale Lizenzen ein und entwickelt und produziert unterschiedliche Produkte. Im Vordergrund steht der Superman Energydrink – natürlich echt mit dem Superman-S auf der Dose.

Das Kultgetränk, das nach eigenen Angaben aus Metropolis stammt, kommt mit einem Molkegehalt von 52%, verschiedenen B-Vitaminen und natürlich einer ausgewogenen Mischung aus Koffein daher und soll den Konsumenten – wie es sich für einen „Superman“ gehört – die nötige Kraft und Power verleihen.

LOUIS XIV Energy
Der LOUIS XIV Energy Drink aus der Schweiz setzt hingegen auf Exklusivität und Luxus. Die edle mattschwarze Lackierung der Dose sorgt für eine bessere Griffigkeit und „schmeichelt der Hand, welche diese Dose hält“. Der Name des Produkts ist standesgemäß natürlich angelehnt an den französischen „Sonnenkönig“ Ludwig, den 16.

Neben dem klassischen Energy gibt weitere Variationen des Drinks, unter anderem LOUIS XIV 24 Carat Gold Flakes, der mit echten 24-Karat Goldflocken angereichert ist. Bei der Sorte LOUIS XIV Glow leuchtet sowohl die Getränkedose als auch der Drink selbst unter UV-Licht – das perfekte Gimmick für einen luxuriösen Clubbesuch.

Raubtierbrause | raubtierbrause.de | facebook.com/Raubtierbrause
Superman Energydrink | superman-energydrink.com
LOUIS XIV Energy | louisxivenergy.com | facebook.com/LouisXivEnergy

*Nielsen, 2013 vs. 2012, LEH+DM+GAM
**Verbraucheranalyse 2012

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link