Prickelnde Vöslauer-News: Balance Juicy Blutorange – die neue herb-süße Erfrischung

Vöslauer, die Premium-Mineralwassermarke aus Österreich, bekennt erneut Farbe und erweitert ihr Balance Sortiment in Deutschland um eine neue fruchtig-herbe Geschmacksrichtung.

Nach der Einführung von Vöslauer Balance Juicy Zitrone und Vöslauer Balance Juicy Pink Grapefruit im letzten Jahr, belebt ab März Vöslauer Balance Juicy Blutorange die Geschmacksnerven der deutschen Vöslauer Fangemeinde. „Das herb-süße und gleichzeitig frische Aroma ist die perfekte Kombination für diese Jahreszeit“, freut sich Birgit Aichinger, Leitung Marketing und PR bei Vöslauer, über die Einführung von Balance Juicy Blutorange.

Das neue Geschmackserlebnis der Vöslauer Balance Juicy Reihe punktet mit einer fruchtig-herben Note und präsentiert die Blutorange von ihrer leckersten Seite. Die neue Sorte enthält einen 7-prozentigen Fruchtanteil und ist frei von Farb- und Konservierungsstoffen. Darüber hinaus ist sie kalorienarm und zudem 100 Prozent vegan. Die Traditionsmarke beweist mit Vöslauer Balance Juicy Blutorange einmal mehr, dass spannende Geschmacksinnovationen und Sortenvielfalt im Fokus der erfolgreichen Produktentwicklung und Sortimentserweiterung stehen. Auch am deutschen Markt genießt die Marke Vöslauer mittlerweile große Bekanntheit und erfüllt nachhaltig ihr Qualitätsversprechen. Die positive Entwicklung der Vöslauer Balance-Produktpalette wird durch ein Wachstum von mehr als 30 Prozent in Deutschland bestätigt.

Vöslauer Balance Juicy Blutorange wird im deutschen Handel in der 0,75-Liter-PET-Flasche zu einem Preis von 0,99 – 1,09 Euro angeboten. Die Markteinführung der neuen Geschmackssorte wird mittels einer groß angelegten Sampling- und Promotion-Aktion in mehreren deutschen Großstädten unterstützt. Neben den drei fruchtigen Balance Juicy Sorten ergänzen die Geschmacksrichtungen Zitrone-Ingwer, Apfel-Cranberry und Mango-Orangenblüte die Balance-Familie.

Vöslauer, Österreichs Nummer 1 am Mineralwassermarkt ist eine dynamische Premium-Marke mit Top-Qualität, Innovationskraft und langjährigem Know-how. Vöslauer Natürliches Mineralwasser entspringt in Bad Vöslau in über 660 Metern Tiefe in der niederösterreichischen Thermenregion und entstammt damit einer der tiefsten Quellen Europas. Vor allen Umwelteinflüssen geschützt hat sich das Wasser im Laufe von 15.000 Jahren mit wertvollen Spurenelementen angereichert. Dank seiner ausgewogenen Mineralisierung und dem neutralen Geschmack ist Vöslauer Mineralwasser der ideale Begleiter in allen Lebenslagen, besonders zum Kaffee, Wein & kulinarischen Genüssen. Vöslauer Natürliches Mineralwasser – ausgewogen mineralisiert und neutral im Geschmack. Egal ob „prickelnd“, “mild“ oder „ohne“, Vöslauer hat für Jeden die passende Sorte. Darüber hinaus eignet sich das Mineralwasser mit nur 11,4 mg Natrium pro Liter bestens für eine natriumarme Ernährung. Alle drei Sorten sind im Handel neben der neuen 1,0 Liter Leichtflasche auch in der praktischen 0,5 Liter Pocket-Flasche erhältlich. In der Gastronomie gibt es Vöslauer „prickelnd“ und „ohne“ auch in den edlen 0,25 Liter und 0,75 Liter Glasflaschen.

Quelle: Vöslauer Mineralwasser AG | voeslauer.com

[vc_row][vc_column width=“1/1″][vc_cta_button2 style=“rounded“ txt_align=“left“ title=“Text auf der Schaltfläche“ btn_style=“rounded“ color=“blue“ size=“md“ position=“right“]Diese Presseinformation stellen wir Ihnen mit freundlicher Unterstützung von “Mercurio Drinks – Das Presseportal der Getränkebranche” zur Verfügung. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mercurio-drinks.de![/vc_cta_button2][/vc_column][/vc_row]

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link