Reh Kendermann Winemakers since 1920 Logo

Premiumweine aus der Pfalz und neue Designs

Mit nationalen und internationalen Marken sowie ausgeprägter Expertise im Exklusivmarken-Bereich bietet Reh Kendermann für alle Ansprüche den passenden Wein. Dabei setzt die Kellerei vom Preiseinstiegs- bis zum Premiumsegment auf eine anspruchsvolle Auswahl an Marken, Produkten und Services.

Unter dem Motto „Many Expectations – One Choice“ geben die Binger auf der ProWein 2019 Einblicke in aktuelle Entwicklungen: Das Premiumsegment will Reh Kendermann mit diversen neuen Artikeln stärker für sich besetzen. Der Schaumwein Black Tower Sparkling Ice erhält ein überarbeitetes Flaschen- und Etikettendesign und auch die Marken Strandgut und Val Duna stärkt die Kellerei am POS. Das zunehmend wichtiger werdende Segment der alkoholfreien und alkoholreduzierten Weine steht mit Black Tower Deliciously Light 0,5% Alk. im Fokus.

Neue Marke auf Premiumniveau
Der zunehmenden Premiumisierung des Handels trägt Reh Kendermann bereits erfolgreich Rechnung, etwa mit einer Terroir-Linie für das gehobene Einzelhandelssegment, die die Binger im In- und Ausland vertreiben. Auch die Akquisition des südafrikanischen Premium-Weinguts Napier Vineyards eröffnet der Kellerei weitere Distributionskanäle und Zielgruppen, für die auf der ProWein ebenfalls neue Artikel vorgestellt werden.

Mit einer neuen Serie von Premiumweinen aus Deutschland möchte Reh Kendermann seine Position im Fach- und Onlinehandel nachhaltig festigen. Auf der ProWein 2019 präsentieren die Binger erstmals die Marke „Zusammenspiel CR|AR“. Das Projekt ist ein Zusammenspiel im wörtlichen und doppelten Sinn. Als Absender hinter den Initialen stehen die beiden Geschäftsführer Carl Reh und Alexander Rittlinger, die als Team seit Jahren erfolgreich zusammenspielen. Ein harmonisches Miteinander von Klima, Böden, Region und Handwerk kennzeichnet auch die Terroirweine der neuen Linie. Sie besteht aus den vier Sorten Riesling, Sauvignon Blanc, Weißburgunder und Spätburgunder Blanc de Noir.

Design-Relaunch für Black Tower Sparkling Ice
Black Tower, der nach wie vor weltweit meist verkauften Weinmarke „made in Germany“, geben die Experten von Reh Kendermann regelmäßig mit Line Extensions und neuen Looks frische Impulse. 2017 wurde das Sortiment der Traditionsmarke um Black Tower Sparkling Ice erweitert. Mit dem Schaumwein feiert Reh Kendermann seit der Einführung vor allem im skandinavischen Raum große Erfolge. Nun kommt das Produkt nach einem umfassenden Design-Relaunch zunächst in Schweden im überarbeiteten Look in die Regale.

Marken am POS stärken
Einen weiteren Push am POS erhalten in diesem Jahr auch Strandgut Weinschorle und Val Duna. Reh Kendermann setzt auf Instore-Promotions und POS-Gewinnspiele. Aufmerksamkeitsstarkes Material zur Zweitplatzierung wie Liegestühle und Sonnenschirme lenken die Blicke der Verbraucher darüber hinaus auf die Produkte und machen Lust auf leichten Sommergenuss. Weitere Neuheiten präsentiert Reh Kendermann auf der ProWein 2019 in Düsseldorf.

Besuchen Sie Reh Kendermann am Messestand: Halle 13, Stand A21

Quelle/Bildquelle: Reh Kendermann GmbH Weinkellerei | reh-kendermann.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link