Dr. Jaglas Herber Hibiscus
Apothekenrezepturen

Premium Kräuterbitter von Dr. Jaglas als Allrounder fürs Wohlbefinden

„Bitter im Mund, dem Magen gesund”, …schon unsere Vorfahren wussten, dass Bitterstoffe ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung darstellen. Dieses Wissen hat das Berliner Label Dr. Jaglas genutzt und mittelalterlichen Klosterapothekenrezepturen eine komplett neue Bühne gegeben.

Die hochprozentigen Kräuterbitter, wie das Artischocken Elixier (Amaro) oder die alkoholfreie Kreation Herber Hibiskus – San Aperitivo, werden aus handverlesenen Bitterkräutern, Wurzeln sowie Beeren kreiert und schonend mazeriert. Durch die Kraft feiner Kräuter entstehen so edle Bitter, die z.B. nach dem Essen bei Völlegefühl, aber auch bei Appetitlosigkeit angewendet werden können.

Artischocken Elixier

Kraftvoller, fein ausbalancierter Digestif auf Grundlage regionaler Artischocken. Mit erlesenen Bitterkräutern, Wurzeln und Blüten u.a. Enzianwurzel, Tausendgüldenkraut, Kardamom, Ingwerwurzel, Muskat, Zitwerwurzel, Chinarinde, Pomeranzenschalen, Wacholderbeeren, Campher, Lavendel, Zimtrinde, Citronell, Baldrianwurzel, Angelikawurzel, Nelken, Galgantwurzelstock und einem Hauch von Safran. Ideal nach einer Mahlzeit oder auf Eis in geselliger Runde.

Herber Hibiskus

Die alkoholfreie Kreation vereint die Vielschichtigkeit der Hauptstadt sowie die beliebtesten Geschmackstrends in einem perfekten Sommer-Aperitif. Als Virgin-Variante unterstreicht „Herber Hibiskus – San Aperitivo“ den Spirit einer ganz neuen Aperitif-Kultur und zelebriert aufs Feinste jene kurzen, kostbaren Momente vor dem kulinarischen Genuss. Dabei steht der nicht alkoholische Drink seinem hochprozentigen Pendant aus Italien geschmacklich in nichts nach. Die herbe Süße der Hibiskus-Blüten wird durch Rosmarin, Bitterorange, Holunderbeeren und Vanille abgepuffert. Der Abgang ist dezent rauchig und endet in einer feinen Whiskynote.

Dr. Jaglas Kräuter-Spezialitäten stehen für Charakter, Tradition, Weiterentwicklung und Innovation, ohne dabei die eigenen Wurzeln in der Apotheke zu verlassen.

Das Artischocken Elixier (500 ml / 34,90 Euro), der „Herbe Hibiskus – San Aperitivo“ (500 ml / 19,90 Euro UVP) und die weiteren hochwertigen Bitter-Elixiere von Dr. Jaglas sind online im eigenen Webshop, in der gehobenen Gastronomie sowie im ausgewählten (Feinkost-)Handel, wie z.B. Manufactum, erhältlich.

Quelle/Bildquelle: Dr. Jaglas

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link