Born In The Wetterau Apfelschnaps Pomme d‘Or 2016

Pomme d‘Or: Born In The Wetterau Apfelschnaps ist Bestes Produkt 2016

„Der Pomme d’Or ist der Oscar der Apfelweinwelt“, Kjetil Dahlhaus ist aus dem Häuschen. Für seinen eben erst geborenen „Born In The Wetterau Apfelschnaps“ hat er am vergangenen Samstag im Rahmen der 8. Internationalen Apfelweinmesse in Frankfurt am Main den Pomme d’Or entgegen genommen. Der Apfelschnaps überzeugte in der Kategorie „Edelbrände von Äpfeln und anderen Streuobstwiesenfrüchten“ und darf jetzt das Label „Pomme d’Or – Bestes Produkt 2016“ tragen.

„Das ist großartig“, freut sich Dahlhaus, der Gründer und Geschäftsführer der Marke „Born In The Wetterau“. „Wir haben den Apfelschnaps, unser „Hard Stöffche“, erst vor einem halben Jahr auf den Markt gebracht. Dass er jetzt diese wichtige Auszeichnung erhält, ist ein super Erfolg.“

Für sein jüngstes Produkt hat sich der bekennende Apfelwein-Fan mit Norman Groh von der Edelobstbrennerei Weidmann & Groh zusammengetan. Die in der Wetterau ansässige Destille brennt den Apfelschnaps aus Wetterauer Apfelwein nach Calvados Art und lässt ihn in Eichenfässern reifen. „Er hat einen Alkoholgehalt von 30 Prozent, ist bernsteinfarben, schmeckt leicht cremig und hat dabei eine starke, ehrliche Frucht. Das Beste, was ein Apfelwein werden kann“, beschreibt Dahlhaus.

Der Apfelschnaps soll frischen Wind in die Gastronomie und in die Partyszene bringen. „Das „Hard Stöffche“ schmeckt als Kurzer, klassisch auf Eis oder als Zutat für den besonderen Cocktail. Er macht sich in Bratensoße oder zum Dessert in der hochwertigen, regionalen Küche ebenso gut wie beim Feiern auf Partys, Stadtfesten und Festivals“, so Dahlhaus.

Der edle Brand ist der jüngste Spross der vom Wetterauer Apfel abstammenden Produktfamilie „Born In The Wetterau“. Unter diesem Label kam 2014 zuerst das „Local Stöffche“ auf den Markt, ein Apfelwein in den Variationen pur, mit Cola und sauer- oder süß-gespritzt. Das „Hard Stöffche“ soll dem Wetterauer Apfel noch mehr Gewicht verleihen. Ziel des gebürtigen Bad Nauheimers Dahlhaus ist es, hochwertige Produkte aus heimischen Zutaten zu produzieren: „Born In The Wetterau steht für die Freude an regionalen Produkten mit einzigartiger Qualität.“

Weitere Informationen, Verkauf und Händlerverzeichnis: www.born-in-the-wetterau.de.

Bildzeile: Pomme d’Or 2016 für „Born In The Wetterau Apfelschnaps“. Das „Hard Stöffche“ überzeugte in der Kategorie „Edelbrände von Äpfeln und anderen Streuobstwiesenfrüchten“.

Quelle/Bildquelle: BORN IN THE WETTERAU | born-in-the-wetterau.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link