Pernod Ricard Ute Zimperfeld

Pernod Ricard Deutschland mit neuem Marketing Manager im Team „Around Meals“

Beim Premium-Spirituosen-Anbieter Pernod Ricard Deutschland kommt es zu einem Wechsel im Führungsbereich. Ute Zimperfeld führt seit dem 01. Juli 2016 als Marketing Manager das Team „Around Meals“, das sich auf qualitativ hochwertige Getränke rund ums Essen konzentriert. Die gebürtige Kölnerin verantwortet damit ab sofort eins der drei Marketing Teams bei Pernod Ricard Deutschland und ist verantwortlich für die Marken Ramazzotti, Lillet, Pernod, Ricard sowie die bekannten Rioja-Weine von Campo Viejo. Denn neben Aperitifs und Digestifs hat Pernod Ricard Deutschland seit Kurzem auch ausgewählte Weine im Portfolio. Sie tritt damit die Nachfolge von Mariam Chatti an.

Ute Zimperfeld verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Marketing. Sie begann ihre Karriere 2007 bei der Werbeagentur Grey und wechselte 2008 als Manager Nationales Marketing zu Germanwings. Seit 2012 war die studierte Diplom Medienökonomin dort als Teamleiter Nationales Marketing tätig. „Mit unserem Premium Portfolio rund ums Essen sind wir hervorragend aufgestellt. Wir wissen, dass dieses Segment sehr beliebt ist und ein großes Wachstumspotenzial besitzt. Für Pernod Ricard Deutschland ist daher eine kreative und professionelle Vermarktung des ,Around Meals‘-Bereichs sehr wichtig. Ich freue mich, für diese verantwortungsvolle Aufgabe mit Ute Zimperfeld eine ausgewiesene Marketing-Spezialistin gewonnen zu haben“, sagt Christian Seel, Marketing Direktor bei Pernod Ricard Deutschland.

Über Pernod Ricard Deutschland:
Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.500 Mitarbeitern in 85 Ländern Spirituosen und Weine. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium- und Prestige-Spirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Mit 219 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2014/15 einen Bruttoumsatz von 690 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiativen „Responsible Party“ und „Responsible Day“ wurde das Unternehmen im Bereich Prävention mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de

Quelle/Bildquelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link