passoa
Barkeeper-Wettbewerb

Passoã ruft zur Pornstar Martini Global Bartender Competition auf

Passoã, der original Passionsfruchtlikör, gibt den Start eines globalen Barkeeper-Wettbewerbs bekannt. Profis aus aller Welt sind eingeladen, ihre eigene Interpretation des originalen Pornstar Martini zu kreieren. Der Gewinner wird mit einem Preisgeld von 1.000 Euro belohnt.

Passoã wird im Original Pornstar Martini-Rezept verwendet, das 2002 von Douglas Ankrah kreiert wurde. Passoã ist als Hauptzutat für den kultigen Cocktail bekannt und daher sollen bei jeder Rezeptur mindestens 15 ml Passoã enthalten sein.

In acht Märkten weltweit (Großbritannien, Australien, Belgien, Deutschland, Griechenland, Niederlande, Spanien und USA) ruft Passoã Barkeeper dazu auf, einem der beliebtesten Cocktails Großbritanniens – dem Pornstar Martini – ihre eigene Note zu verleihen. Passoã ist offen für ausgefallene Ideen und ermutigt die Barkeeper, alternative Zutaten und Methoden für Ihre Cocktailkreation zu verwenden, unter der Voraussetzung, dass mindestens 15 ml Passoã im Drink enthalten sein müssen.

Über die Website vom Difford’s Guide können Barkeeper ihre Cocktails auf der Plattform “Cocktail Builder” kreieren. Die Bewerbungen müssen bis zum 30. September 2023 eingereicht werden, die Gewinner werden am 19. Oktober 2023 bekannt gegeben.

Jeder eingereichte Cocktail wird von der fachkundigen Passoã-Jury bewertet, dazu gehören Hardeep Rehal, Cocktailpädagoge, Innovator und Inhaber von Cocktail Solutions und Blume Copenhagen, Victor Lilue, Marketing Director für Passoã bei Lucas Bols USA, Kaarina Jannin, Passoã Global Brand Director und Ivar de Lange, Global Education Manager für Lucas Bols und Leiter der Bols Cocktail Academy.

Bewertungskriterien

Jeder Cocktail muss mit mindestens 15 ml (½ oz) Passoã hergestellt werden, wobei bis zu neun Zutaten verwendet werden dürfen (ausgenommen Garnitur, Zesten oder Finishing Sprays). Die Punkte werden wie folgt vergeben: Geschmack 40 %, Name 25 %, einfache Zubereitung 25 %, Potential ein moderner Klassiker zu werden 10 %.

Preisgeld

  1. Platz: 1.000 € + Flavour Blaster
  2. Preis: 500 €

Zum ersten Mal lädt Passoã auch die Verbraucher zur Teilnahme an einem Wettbewerb ein, der parallel zum Wettbewerb für Professionals läuft und es Anfängern in aller Welt ermöglicht, ihre eigenen Kreationen einzureichen. *Der Verbraucherwettbewerb wird getrennt von der Gastronomie bewertet.

Passoã nimmt jetzt Anmeldungen über Difford’s Guide entgegen. Für die Teilnahme den Diffords Guide unter https://www.diffordsguide.com/ besuchen und die Cocktailzutaten, den Namen und das Bild hochladen.

Über Passoã

Vor über 30 Jahren kreiert, mit einer vollmündigen Süße, die dem Gaumen einen Hauch von Würze verleiht. Passoã ist die Hauptzutat dieses kultigen Cocktails, der 2002 von Douglas Ankrah für den Ori-ginal-Pornstar-Martini-Cocktail kreiert wurde. Hergestellt aus echten Passionsfrüchten und ohne künstliche Aromen, ist Passoã in einem einzigartigen rot und hat einen intensiv anregenden Geschmack.

Passoã ist eine der Hauptzutaten für den beliebtesten Cocktail Großbritanniens, den Pornstar Martini, der in Bars ein Must-Have ist, aber auch leicht zu Hause mit Freunden zubereitet werden kann. Passoã bringt Leidenschaft in jeden Cocktail: er verleiht den meisten Cocktails (Margarita, Spritzer, Mojito, Sangria) einen exotischen Passionsfrucht-Twist und ist auch in erfrischenden Easy Mixes mit Tonic, Sodawasser oder Limonade ein voller Genuss.

Quelle/Bildquelle: DIVERSA Spezialitäten GmbH

Neueste Meldungen

Alle News