Partyschmaus mit Kleiner Keiler: Kooperation mit Lieferando.de

Wer kennt das nicht? Man feiert mit Freunden und plötzlich kommt der große Hunger, aber es ist nicht genügend Essbares im Haus. Der eine hat Lust auf Pizza, der andere möchte lieber einen Burger und der dritte einen Salat. Da zu jeder Party auch ein gutes Essen gehört, startet die Partyspirituose Kleiner Keiler im Februar 2015 eine Kooperation mit der Online Essens-Bestellplattform Lieferando.de.

Rechtzeitig zur Partysaison sind alle 9er-Packs der drei bekannten Sorten Scharfe Kirsche, Scharfer Waldmeister und Scharfer Granatapfel mit einem 5€-Gutschein für Lieferando.de ausgestattet, mit dem aus über 10.000 Lieferdiensten deutschlandweit ausgewählt werden kann. Von Februar bis Juni 2015 sind die Aktionspackungen als Display und Kartonware für den Handel verfügbar.

Das Kleiner Keiler Markenzeichen ist der Keilerkopf, welcher sich markant auf dem Flaschendesign präsentiert. Am besten schmeckt Kleiner Keiler gekühlt als Shot direkt aus der Flasche. Für die optimale Partybestückung sorgt Kleiner Keiler im praktischen 9er-Pack (UVP 4,99 EUR). Auch auf facebook hat Kleiner Keiler sein eigenes Revier und freut sich über Besuch.

Über die Hardenberg-Wilthen AG
Die Hardenberg-Wilthen AG ist ein niedersächsisches Familienunternehmen mit Stammsitz in Nörten-Hardenberg und Zweigniederlassung in Wilthen. Gegründet um 1700, kann sich die Hardenberg-Wilthen AG als einer der größten Markenspirituosenhersteller auf dem deutschen Markt positionieren und hat mit der Marke Wilthener, maßgeblich getragen durch die Wilthener Goldkrone, eine der meistverkauften Spirituosenmarken Deutschlands im Portfolio. Zusätzlich positioniert sich Wilthener Gebirgskräuter als starke Nummer 3 im Markt der Halbbitterliköre. Unter dem Markendach Hardenberg führt die Marke Korn- und Obstbrände sowie den Kräuterlikör Schwartzhog und die Funspirituose Kleiner Keiler. Daneben auch die Marken Original Danziger Goldwasser sowie Original Lehment Rostocker Doppel-Kümmel und Aquavit. Seit April 2012 übernimmt die Hardenberg-Wilthen AG mit der Verantwortung für Marketing und Vertrieb für die Marken Coppa Cocktails, Trojka und seit 2014 für die Marke Antica Sambuca und Santiago de Cuba Rum auch die Funktionen eines Importeurs. Alle

Informationen über das Unternehmen und Produkte unter www.hardenberg-wilthen.de.

Quelle: Die Hardenberg-Wilthen AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link