Berentzen-Gruppe AG Personal

Pabst & Richarz: Jörg Peissker ab sofort weiterer Geschäftsführer

Seit dem 1. Februar 2018 ist Jörg Peissker weiterer Geschäftsführer bei der Pabst & Richarz Vertriebs GmbH, eine im Vertrieb mit Spirituosenhandels- und Zweitmarken tätige Tochtergesellschaft der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft. Peissker führt Pabst & Richarz gemeinsam mit dem bisherigen Geschäftsführer Dr. Frank Schmidt.

Schmidt ist seit Beginn des Jahres neben seiner Funktion als Geschäftsführer von Pabst & Richarz auch als Leiter für die gesamte Produktion und Logistik der Geschäftsbereiche Spirituosen und Alkoholfreie Getränke in der Berentzen-Gruppe zuständig. Diese Position wurde im Rahmen der neuen Matrixstruktur des Konzerns geschaffen. „Damit Dr. Frank Schmidt Kapazitäten für seine neuen Aufgaben bekommt, war es wichtig, die Geschäftsführung von Pabst & Richarz zu ergänzen. Mit Jörg Peissker haben wir dafür einen erfahrenen Vertriebs- und Marketingmann aus der Lebensmittelbranche gewinnen können“, so Oliver Schwegmann, Vorstand der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft.

Peissker verantwortet in der Geschäftsführung von Pabst & Richarz die Bereiche Vertrieb und Marketing. Er war zuvor als International Sales Director beim Nahrungsmittelhersteller Hengstenberg tätig. Weitere berufliche Stationen hatte der 40-jährige bei Cofresco und Birkel Teigwaren.

Über die Berentzen-Gruppe:
Die Berentzen-Gruppe ist ein breit aufgestelltes Getränkeunternehmen mit den Geschäftsbereichen Spirituosen, Alkoholfreie Getränke und Frischsaftsysteme. Als einer der ältesten nationalen Hersteller von Spirituosen blickt die Berentzen-Gruppe auf eine Unternehmensgeschichte von über 250 Jahren zurück und ist heute mit bekannten Marken wie Berentzen und Puschkin sowie preisattraktiven Private-Label-Produkten in mehr als 60 Ländern weltweit präsent. Im Geschäftsbereich Alkoholfreie Getränke stellt die Unternehmensgruppe Mineralwässer, Limonaden und Erfrischungsgetränke eigener Marken her und verfügt zudem über mehr als 50 Jahre Erfahrung im Konzessionsgeschäft, gegenwärtig als Lizenznehmerin für die Marke Sinalco. Unter der Marke Citrocasa bietet die Berentzen-Gruppe in ihrem dritten Geschäftsbereich darüber hinaus innovative Frischsaftsysteme an und bedient damit den Wachstumsmarkt der modernen, gesundheitsorientierten Getränke. Die Aktie der Berentzen-Gruppe Aktiengesellschaft (ISIN DE0005201602) ist im regulierten Markt (General Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet.

Quelle/Bildquelle: Berentzen-Gruppe AG | berentzen-gruppe.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link