Ostfriesen Eistee Kulinarischer Botschafter Niedersachsens 2018

Ostfriesen Eistee ist kulinarischer Botschafter Niedersachsens 2018

Inspiriert durch die Teekultur Ostfrieslands haben zwei Sandkastenfreunde aus Ostfriesland 2017 einen erfrischend herben Eistee auf den Markt gebracht, der die Weite und Freiheit ihrer Heimatregion wiederspiegelt – natürlich auf Basis von echtem Ostfriesentee. Nur ein Jahr später erhalten Sie für ihre geschmackliche Leistung die Auszeichnung „Kulinarischer Botschafter Niedersachsen 2018“.

„Kulinarische Botschafter Niedersachsen“ sind laut der Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V. „Lebensmittel, die sensorisch als deutlich überdurchschnittlich in der jeweiligen Produktkategorie bewertet wurden. Sie müssen meisterlich in kompromissloser Qualität hergestellt werden und dürfen keine schönenden oder verbilligenden Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker oder andere Hilfs- oder Füllstoffe enthalten.“ Wer diese Kriterien erfüllt, entscheidet eine unabhängige Fachjury aus Sensorikern, Köchen, Feinkost- und Marketingexperten. Darüber hinaus müssen die Produkte in Niedersachsen hergestellt werden und die geschmacksgebenden Inhaltsstoffe sollten möglichst aus der Region stammen.

Der Ostfriesen Eistee erfüllt alle Voraussetzungen und wird daher zu Recht mit dem Label „Kulinarischer Botschafter Niedersachsen 2018“ ausgezeichnet. „Es war uns eine Herzensangelegenheit und Teil unserer Vision“, so Hauke Steinigeweg, „dass unser Ostfriesen Eistee auch in der Region hergestellt wird. Die strategische Partnerschaft mit der Auricher Süssmost GmbH war da nur die logische Konsequenz“. Seither wird der Eistee mit viel Liebe zum Detail im Herzen Ostfrieslands und im Norden von Niedersachsen frisch aufgebrüht und abgefüllt. Ostfriesen Eistee und Auricher Süssmost stehen für eine Kooperationskultur, in der wechselseitiges Vertrauen, regionale Verbundenheit und die norddeutsche Mentalität die Basis für eine erfolgreiche Zukunft bilden. Sven Hantke und Hauke Steinigeweg wissen, dass ohne die vertriebliche Arbeit des Teams von Auricher Süssmost das Produkt längst nicht in so vielen Supermärkten in Norddeutschland vertreten wäre, wie es aktuell der Fall ist.

Auf die Frage, wie es jetzt weitergeht, antwortet Hauke Steinigeweg: „Jetzt genießen wir erstmal den Moment und stoßen mit allen, die an diesem einzigartigen Projekt beteiligt waren, auf ein tolles Ergebnis an. Ab morgen ist es dann das Ziel, den Ostfriesen Eistee über die Grenzen Ostfrieslands und Niedersachsens hinaus bekannt zu machen. Dass wir unseren Ostfriesentee lieben und Weltmeister im Teetrinken sind, das ist bekannt. Dass wir auch Eistee können, gilt es jetzt zu kommunizieren“. Dabei ist die Auszeichnung zum kulinarischen Botschafter Niedersachsen 2018 ein ganz wichtiger Schritt, da neben den Fachmedien auch viele regionale Zeitungen, Hörfunk und Fernsehsender über die Prämierung berichten. Dies verhilft zu öffentlicher Aufmerksamkeit. Zusätzlich wird mit dem Gewinn der Auszeichnung auch die Marketinggesellschaft der niedersächsischen Land- und Ernährungswirtschaft e.V. das Team Ostfriesen Eistees zukünftig unterstützen.

„Es ist einfach toll, zuzuschauen“, so Sven Hantke, „wie aus einer Brauhausidee ein so anerkanntes und vor allem von den Kunden so gut angenommenes Produkt wurde, welches jetzt zum ausgewählten Kreis der kulinarischen Botschafter Niedersachsens 2018 gehört“.

Neben dem Ostfriesen Eistee wurden in Hannover vor rund 250 Gästen aus Politik und Wirtschaft noch 66 weitere Produkte in ihren Kategorien für ihren Geschmack, ihre Herstellungsverfahren, Rohstoffauswahl und Unternehmenskultur mit dem Label ausgezeichnet. Ein klares Signal dafür, dass Regionalität und Qualität im Bereich der Lebensmittel weiter auf dem Vormarsch sind.

Bildzeile: Ministerpräsident Stephan Weil (r.) überreicht den Erfindern des Ostfriesen Eistees Sven Hantke (2.v.r.) und Hauke Steinigeweg (l.) sowie Produzent Markus Meenen (Auricher Süssmost GmbH, 2.v.l.) die Urkunde zum kulinarischen Botschafter Niedersachsens 2018.

Quelle: Ostfriesen Eistee | ostfrieseneistee.de
Bildquelle: ©Euromediahouse/Marketinggesellschaft

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link