Ostern mit kubanischer Leidenschaft: Ein stilvolles und ausgefallenes Geschenk – Der Rum-Klassiker Havana Club

Ostern steht vor der Tür und wie jedes Jahr stellt sich die Frage: Was schenke ich meinen Liebsten? Der Havana Club Añejo 7 Años ist für das Osterfest genau das Richtige. Die dunkle Qualität ist der Inbegriff des kubanischen, gereiften Rums – ein stilvolles Geschenk im Stile Kubas.  

Dunkler Rum – ein Klassiker liegt im Trend
Die Farbe ein tiefes Mahagoni, dazu das Bouquet aus Kakao, Vanille und süßem Tabak – «Ohne Zweifel der beste Rum der Welt.» Compay Segundo, der legendäre kubanische Musiker des Buena Vista Social Clubs, schwärmte für seinen Lieblingsrum, den Havana Club Añejo 7 Años. Am liebsten trank er ihn pur. Auch heute noch ist er für Bartender weltweit der Inbegriff kubanischen Rums. Der kraftvolle Charakter und unvergleich vielschichtiger Geschmack des Havana Club Añejo 7 Años enfaltet sich sowohl pur, auf Eis oder in einem kubanischen Cocktail-Klassiker wie dem «7 Miel».

Havana Club Añejo 7 Años – die Kunst des Rums
Der Havana Club Añejo 7 Años ist eine besonders hochwertige Komposition. Mindestens sieben Jahre lagert er im Eichenfass und reift dabei zu einem einzigartigen Geschmackserlebnis. Die Leidenschaft, mit der der Havana Club Añejo 7 hergestellt wird, ist in jedem Schluck zu spüren. Allein die „Maestros Roneros“, die Meister der Rumkunst auf Kuba, kennen das wahre Geheimnis seiner Entstehung: Von der Wahl des Zuckerrohrs bis zu den Rumsorten im Blending: Jedes Detail seiner Herstellung entspricht seinem edlen Charakter – genau der richtige Genuss nach einem ausgedehnten Festmahl zu Ostern. Der Havana Club Añejo 7 Años ist in allen handelsüblichen Märkten erhältlich.

Mix-Tipp zu Ostern:

«7 Miel»

  • 5 cl Havana Club Añejo 7 Años
  • 1 Barlöffel Honig
  • Zimtzucker
  • Ananasspalte
  • Eiswürfel
  • Zimt eins zu eins mit Zucker mischen. Den Rand des Glases mit der Ananasspalte befeuchten und in dem Zimtzucker drehen, so dass ein Rand entsteht. Danach Honig und Rum in ein Glas geben und rühren, bis sich der Honig aufgelöst hat. Zuletzt Eiswürfel und Ananasspalte hinzugeben.

Über Pernod Ricard Deutschland:
Havana Club ist eine der erfolgreichen Kernmarken aus dem umfangreichen Sortiment der Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln. Auf dem hiesigen Markt vertreibt und vermarktet Pernod Ricard Deutschland ein breites Portfolio von bekannten Premiumspirituosen. Das Sortiment umfasst unter anderem die Marken Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu und Lillet. Pernod Ricard Deutschland gehört zur Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris. Die Gruppe Pernod Ricard ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt 18.500 Mitarbeitern in 80 Ländern Spirituosen und Weine. Mit 200 Mitarbeitern konnte Pernod Ricard Deutschland im Geschäftsjahr 2013/14 einen Bruttoumsatz von 636 Millionen Euro verzeichnen und damit seine Marktführerposition weiter stärken. Dabei ist sich Pernod Ricard Deutschland seiner unternehmerischen Verantwortung bei der Vermarktung von alkoholischen Getränken bewusst. Für die Aufklärungsinitiativen „Responsible Party“ und „Responsible Day“ wurde das Unternehmen im Bereich Prävention mit dem Health Media Award 2014 ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter:

Quelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH | pernod-ricard-deutschland.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link