Oettinger Brauerei baut seine Geschäftsleitung aus

Die Oettinger Brauerei hat ein weiteres Mitglied in die Geschäftsleitung berufen:  Jörg Dierig, bisher Gesamtverkaufsleiter der Brauerei-Gruppe, wurde von dem geschäftsführenden Gesellschafter Dirk Kollmar zum weiteren Geschäftsführer ernannt.

Zukünftig soll Dierig die Bereiche Vertrieb national/international, Export und Marketing verantworten. Kollmar konzentriert sich in Zukunft verstärkt auf die Bereich Unternehmensstrategie, Einkauf, Beteiligungen und Finanzwesen. Dierig wechselte im April 2008 vom Babynahrungshersteller Numico (Milupa), wo er als Nationaler Verkaufsleiter tätig war, zur Oettinger Brauerei. Bereits davor war er schon in der Getränkebranche als Verkaufsleiter bei Gerolsteiner und Krombacher beschäftigt.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link