Brinkhoff’s Radler naturtrüb
Neuprodukt

Neuzugang bei Brinkhoff’s: Brinkhoff’s Radler naturtrüb

Vom Bier fürs Revier gibt es etwas Neues: Brinkhoffs Radler naturtrüb, der fruchtig-frische Biermix aus 100 Prozent natürlichen Zutaten.

Ein Radler von Brinkhoff’s? Gibt es doch schon! „Ja und nein“, weiß Marketing Manager Andreas Thielemann. „Ja, weil wir mit Brinkhoff’s Radler vor genau 15 Jahren erfolgreich in den Markt gestartet sind. Und nein, weil wir es nun gegen das neue Brinkhoff’s Radler naturtrüb auswechseln.“

Neuzugang im Brinkhoff’s Team

Warum Brinkhoff’s den Neuzugang ins Team holt? Ganz einfach: Naturtrübe Radler gehören hierzulande zu den wachstumsstärksten Sorten. Während der Gesamtbiermarkt im Jahr 2020 auch infolge der Corona-Pandemie um rund 5,5 Prozent schrumpfte, wuchsen die Naturradler im Handel um rund 22 Prozent – in Nordrhein-Westfalen sogar um rund 35 Prozent.

Brinkhoff’s Radler naturtrüb

Natürlich 100 Prozent

Andreas Thielemann: „Es war also an der Zeit, unsere Aufstellung zu prüfen, wenn wir im regionalen Biermarkt weiter an der Spitze mitspielen wollen. Und das wollen wir natürlich.“ Mit Brinkhoff’s Radler naturtrüb aus 60 Prozent naturtrüber Zitronenlimonade und 40 Prozent Brinkhoff’s No.1 mit zwei Volumenprozent Alkohol – und damit weniger als die meisten Biermischgetränke im Markt – ist den Braumeistern jetzt ein vielversprechender Neuzugang geglückt, der nicht nur geschmacklich überzeugt. Seinen natürlichen Charakter unterstreicht der fruchtig-frische Biermix auch optisch: Den Grünglas-Flaschen wurden Etiketten aus Naturpapier übergestreift, auch die Sechserträger präsentieren sich in einem naturnahen Design.

Saisonstart im Revier

Seit Ende Februar läuft sich das neue Brinkhoff’s Radler naturtrüb warm für seine erste Saison. Zum Verkaufsstart machen Funkspots, Social Media-, Online- und PR-Aktivitäten auf den Neuzugang in Revier aufmerksam. Geplant sind außerdem POS Werbemittel und Probieraktionen.

Quelle/Bildquelle: BRINKHOFF’S Brauerei GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link