Tamnavulin Faesser
Sortimentserweiterung

Neues Single-Malt Sortiment bei Mack & Schühle

Nach dem erfolgreichen Start mit Tamnavulin im Portfolio MackSpirits bauen die Mack & Schühle AG und der schottische Whiskyproduzent Whyte & Mackay ihre Zusammenarbeit aus: Mit The Dalmore, Fettercairn und Jura erweitern ab April 2021 drei traditionsreiche Destillerien aus den Highlands sowie von der Insel Jura das Whisky-Sortiment bei Mack & Schühle.

Owen, im Januar 2021: Mack & Schühle und Whyte & Mackay bauen Zusammenarbeit aus 1881 durch John Whyte und Charles Mackay in Glasgow gegründet, gehört Whyte & Mackay heute nicht nur zu den Top 5 der größten Whiskyproduzenten Schottlands sondern auch zu den profiliertesten. Unter anderem wurde das Unternehmen 2019 vom IWSC zum „Scotch Whisky Producer Of The Year“ gekrönt. Das Portfolio umfasst eine ganze Reihe an einzigartigen Marken und legt den Fokus auf hochwertige Single Malts: Aus der Dalmore-Distillery kommt ein hochkarätiges und vielfach prämiertes Sortiment an Highland Single Malts, das unter den internationalen Luxury Malts eine führende Rolle einnimmt und auf Auktionen immer wieder Rekordsummen erzielt. Die Premium Single Malts von Fettercairn zeichnen sich durch einen einzigartigen House Style aus, der unter anderem durch ein „Cooling Ring“-Kühlverfahren während der Destillation gewonnen wird. Mit Jura Single Malt Whisky gehört weiterhin die einzige Destillerie der sagenumwobenen Insel Jura zum Sortiment. Diese liegt vor der schottischen Westküste und zählt gerade einmal knapp 212 Einwohnerinnen und Einwohner. Zusammen kommen die drei Destillen auf eine stolze Historie von über 420 Jahren. Gegründet 1966, ist Tamnavulin der Jungspund in der Runde. Aber auch diese ausgezeichneten Whiskys von der Speyside sind in ihrer Heimat fest etabliert – und in Deutschland ist Tamnavulin heute die am schnellsten wachsende Single Malt Marke.

Tamnavulin ist bereits seit 2019 im Vertrieb der Mack & Schühle AG. Mit Start zum 01. April 2021 übernimmt Mack & Schühle im Portfolio MackSpirits zudem die deutschlandweite Distribution der drei anderen Marken – The Dalmore, Fettercairn und Jura.

Mack Und Schuehle Sortiment

Gemeinsam bauen die Mack & Schühle AG und Whyte & Mackay so ihre erfolgreiche Zusammenarbeit weiter aus:

»Als extrem dynamisches Familienunternehmen mit Know-how, Passion und hoher Channel Coverage hat Mack & Schühle in den letzten zwei Jahren mit Tamnavulin Single Malt Whisky hervorragende Aufbauarbeit geleistet. Das Team hat gezeigt, dass Mack & Schühle für uns der ideale Partner ist, um die positive Entwicklung unseres gesamten Single Malt Whisky Portfolios in allen Kanälen weiter zu stärken und darüber hinaus neue Impulse zu setzen. Wir freuen uns sehr über die zukünftige, noch intensivere Zusammenarbeit.«, so Philipp Wolfsturm, Director DACH – Whyte & Mackay Ltd.: »An dieser Stelle aber auch einen großen Dank an unseren bisherigen Partner Borco-Marken-Import und das gesamte Team, für die Arbeit und Leidenschaft, die über die letzte Dekade in unsere Single Malt Whiskys geflossen sind. «

Über Whyte & Mackay

Whyte & Mackay gehört zu den ältesten und größten Whiskyherstellern Schottlands und wurde 1882 in Glasgow von James Whyte & Charles Mackay gegründet. Das Gesicht von Whyte & Mackay ist ‘The Nose‘ Richard Paterson, eine lebende Legende in der Whisky- Branche. Er ist ein Spross der berühmten Masterblender-Dynastie Paterson und bereits seit über 50 Jahren bei Whyte & Mackay

beschäftigt. Im Januar 2021 wurde Richard Paterson von der Queen als einer von fünf Personen in Ihrer Neujahrsansprache für seine Arbeit innerhalb und außerhalb der Whisky Industrie ausgezeichnet. Das Sortiment von Whyte & Mackay umfasst traditionsreiche Destillen aus den wichtigsten Regionen Schottlands, wie den Highlands und der Speyside sowie von der Isle of Jura. Whyte & Mackay ist seit 2014 zu 100 % im Besitz der Alliance Global Group und wurde 2019 zum zweiten Mal als „Scotch Whisky Producer of the year“ vom IWSC ausgezeichnet.

Über Mack & Schühle

Die Mack & Schühle AG ist mit einem Umsatzvolumen von 261 Millionen Euro (GJ 2019, Konzern) und voller Marktabdeckung einer der größten Distributoren für Wein und Spirituosen im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1939 familiengeführt und beschäftigt mittlerweile über 200 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen. Die Mack & Schühle AG versteht sich als ganzheitlicher und qualitätsorientierter Dienstleister für seine Partner auf Handels- und Produzentenseite. Das Leistungsspektrum der Mack & Schühle AG umfasst internationale Erzeugermarken, kundenspezifische Produkte sowie vielseitige Eigenmarken in sechs ausgesuchten und maßgeschneiderten Portfolios: MackWines, MackEditions, MackSpirits, Alexander Baron von Essen, Imparatowein und Bionisys. Weltweite Beteiligungen an Produktions- und Vertriebsstandorten runden das Profil der Mack & Schühle AG ab.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link