Sascha Heuer Monin

Neuer Monin Markenbotschafter

Ab 1. September ist Sascha Heuer als Mitarbeiter für die Firmengruppe Bernard-Massard tätig und wird die französische Sirupmarke MONIN als Markenbotschafter vertreten.

Sascha Heuer (38) absolvierte eine Ausbildung im Hotelfach, während der er sich bereits auf den Barbereich konzentrierte. Seine Kenntnisse vertiefte er an der Barschule Rostock. Stationen seiner Laufbahn waren u.a. Hotelbars der Melia Gruppe und InterContinental Hotels Group. Vor seinem Wechsel zur Firmengruppe Bernard-Massard führte er einen eigenen Gastronomiebetrieb.

Seine Kreativität stellte Sascha Heuer bei diversen Meisterschaften unter Beweis. Im Jahr 2011 wurde er von der DBU Deutsche Barkeeper Union als „Rookie of the year“ (Newcomer des Jahres) ausgezeichnet.

Als Monin Markenbotschafter wird er künftig in ganz Deutschland unterwegs sein, um auf Messen und in Workshops über aktuelle Trends der Bar-‚ und Cocktailszene sowie die Neuheiten aus dem Hause MONIN zu informieren. Als kompetenter Ansprechpartner wird er in enger Zusammenarbeit mit der Firmenruppe Bernard-Massard Gastronomie, Systemgastronomie und alle Bereiche des Handels bei der Entwicklung individueller Konzepte unterstützen.

Seit 1912 stellt das französische Familienunternehmen MONIN Sirupe und exquisite Liköre her. Erlesene Früchte, Gewürze, Nüsse und Kräuter bilden die Basis für die besondere Qualität aller MONIN Produkte. Inzwischen ist MONIN weltweit Marktführer bei Profi-Sirup, über 90 verschiedene Sorten sind in Deutschland erhältlich.

Quelle/Bildquelle: Bernard-Massard Sektkellerei GmbH | monin-sirup.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link