Burgen Drinks Café Liqueur

Neu von Burgen Drinks: der Café Liqueur

Die Burgen Drinks, die altbewährte Brenntradition der Schlitzer Destillerie mit Modernität und Innovation verbinden, präsentieren ihr neuestes Produkt. Ab sofort ergänzt der Café Liqueur die bisherige Spirituosen-Range aus Gin, Vodka, Korn und Nussler.

Für den Café Liqueur ging man eine Kooperation mit Heiko Reinholz (Reinholz Kaffeerösterei) ein und ließ sich eine einzigartige Mischung aus Arabica- und Robusto-Bohnen zusammenstellen. Daraus entstand ein vollmundiger handcrafted Café Liqueur.

„70% Arabica- und 30% Robusta-Bohnen aus Übersee bilden die Basis unseres Burgen Café Liqueurs – exakt diese Zusammensetzung der Bohnen und die handwerkliche Verarbeitung in der Kaffeerösterei Reinholz bewähren sich bereits bei unserem Burgen Espresso. Nun fließt die harmonisch-kräftig geröstete Abstimmung auch in einen hochqualitativen Liqueur ein, der meisterlich in der Schlitzer Destillerie seine neue Bestimmung findet. Ausgeprägte Kaffe-Noten bestimmen das Geschmacksbild und sorgen für hochprozentigen Genuss“, freut sich Geschäftsführer Kai Hofmann über das neue Produkt.

Erhältlich ist der Burgen Café Liqueur ab sofort u.a. hier im Burgen Drinks Online-Shop.

Quelle/Bildquelle: Burgen Drinks Vertirebs GmbH | burgen-drinks.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link