Söhnlein Erdbeere

Neu: Söhnlein Erdbeere – ein fruchtiger Sektcocktail

Ein deutliches Absatzplus von 22,7 Prozent sorgt für erdbeerrote Zeiten: Im wachsenden Segment der weinhaltigen Cocktails legten Mixgetränke mit Deutschlands beliebtesten Früchten im vergangenen Jahr besonders stark zu. [1] Söhnlein Brillant nimmt den Verbraucherwunsch auf und hat sich zum Erdbeer-Botschafter ernannt. Mit dem Launch von Söhnlein Erdbeere im Februar 2016 feiert die erfolgreiche Marke die aromatischen Beeren mit einer prickelnden Hommage. Die Einführung des neuen erdbeerroten Sektcocktails wird von einer breit angelegten Promotion-Aktion unterstützt, die mit einem tollen Gewinnspiel Lust auf die prickelnden Vorboten des Sommers macht.

Brillanter Geschmack, sommerliche Optik
Der neue Söhnlein Erdbeere vereint fruchtig-frischen Erdbeergeschmack auf Basis natürlicher Aromen und feinperlenden Schaumweins zu einem köstlichen Mixgetränk mit verlockend zartem Erdbeerduft. Seine angenehme Süße begeistert weibliche und männliche Erdbeer-Fans gleichermaßen. Söhnlein Erdbeere in glasklarer 0,75-l-Flasche mit erdbeerroter Färbung setzt einen sommerlichen Blickfang im Sektregal. Der moderne Wiederverschluss sorgt für prickelnden Söhnlein Erdbeere-Genuss auch nach dem ersten Öffnen.

Erdbeerrote POS-Aktion unterstützt die Einführung
Der neue Söhnlein Erdbeere ist ab Februar für 3,79 Euro (UVP) im LEH erhältlich. Mit einer starken POS-Aktion unterstützt die Marke den Abverkauf:

Flaschenanhänger im ansprechenden Söhnlein Erdbeere-Design weisen auf die attraktive Promotion hin: In 111 Aktionsflaschen befindet sich unter der Folie auf dem Verschluss ein Erdbeer-Sticker, der bei Söhnlein Brillant gegen eine hochwertige und trendige Thomas Sabo-Erdbeer-Charm-Kette eingetauscht werden kann. Einsendeschluss unter dem Stichwort „Erdbeere“ ist der 31. Dezember 2016: Söhnlein Rheingold Sektkellerei GmbH, Biebricher Allee 142, 65187 Wiesbaden.

Weitere Gewinnspiele auf Facebook sowie die Kommunikation der POS-Aktion auf der Markenwebsite und über PR-Aktionen steigern die Aufmerksamkeit.

Darüber hinaus laden Verkostungsaktionen im LEH zum Kennenlernen des neuen Sektcocktails ein. Ready to Drink in leuchtendem Erdbeerrot – damit setzt Söhnlein Erdbeere 2016 das Signal für viele spontane Genussmomente.

Über Söhnlein Brillant
Die Söhnlein Brillant-Markenfamilie ist ein perfekter Mix aus klassischen Geschmacksrichtungen und innovativen Kreationen. Für die konsequente Einhaltung erstklassiger Qualität wurde sie vielfach ausgezeichnet. Seit 2015 in neuer hochwertiger und moderner Ausstattung, vereint die Marke traditionelle Werte mit zeitgemäßer, spontaner und unkonventioneller Sektkultur. Söhnlein Brillant bietet ein Stück Alltagsluxus und Lebensfreude für jeden Tag und jeden Moment. Weitere Informationen unter www.soehnlein-brillant.de

Über die Henkell & Co.-Gruppe
Die Henkell & Co.-Gruppe zählt zu den führenden Anbietern von Sekt, Wein und Spirituosen in Europa, ist in 20 Ländern mit eigenen Unternehmen vertreten und exportiert weltweit in mehr als 100 Staaten. In zahlreichen Ländern ist sie Marktführer für Sekt oder Prosecco und in drei Ländern für Wein. Auch im Spirituosensegment ist die Gruppe Marktführer – für Wodka in Deutschland, für Gin in Polen und in der Slowakei für Weinbrand. Im Henkell-Stammhaus in Wiesbaden-Biebrich befindet sich die Zentrale der Henkell & Co.-Gruppe, zu der Marken wie Fürst von Metternich, Mionetto Prosecco, Henkell, Söhnlein Brillant und Wodka Gorbatschow gehören. Weitere Informationen unter www.Henkell-Gruppe.de

[1] IRi Handelspanel, Segment Weinhaltige Cocktails Geschmack Erdbeere, LEH+C&C+GAM, Absatz in 1.000 1/1, MAT Okt 15 (40-43)vs. VJ

Quelle/Bildquelle: Henkell & Co.-Gruppe

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link