Mezcal Meteoro

Neu bei Seven-Spirits: der samtig-fruchtige Mezcal Meteoro

Was passt geschmacklich besser zum Sommer als ein erfrischender Cocktail? Der Meteoro Joven hat ein samtig-rauchiges Geschmacksprofil mit einer schönen Portion Frucht und ist ideal für zeitgemässe Cocktails, die nach einem Agaven-Destillat verlangen! Der Alkoholgehalt ist mit 45% bewusst niedriger gehalten, um einen fruchtigen Geschmack zu erzielen.

Der Master Destiller Petonilo Rosario Altamirano aus Oaxaca verfügt über reichliche Erfahrung und produziert den Mezcal nach traditioneller Methode nur aus Espadin-Agaven der Region. Die Agaven werden dabei nach sechs bis zehn Jahren geerntet und das Ananas-förmige Herz der Pflanze in Erdgruben gekocht. Der Legende nach, schlug vor vielen Jahren ein Meteorit in der Sierra von Oaxaca ein und der damals entstandene rote Erdofen bildet nun den perfekten Ort für den Master Destiller um darin seine frischen Agavenherzen zu kochen. Daraus leitet sich auch der Name Meteoro ab – spanisch für Meteor. Die Agavenherzen verbleiben drei bis fünf Tage in der Erdgrube, damit sie das Aroma des Bodens und Rauchs aufnehmen können. Anschließend werden sie gemahlen, mit Hefe und Zucker vermischt und in Kupferkesseln zweifach destilliert.

Rezept für einen erfrischenden Sommer-Cocktail:
2 Teile Mezcal Meteoro
1 Spritzer Angostura Bitter
Tonic Wasser
eine Pampelmusen-Spalte
ein Stängel frischer Basilikum

Vertrieb:
Wein Wolf Import GmbH & Co. Verwaltungs KG, Königswinterer Straße 552, 53227 Bonn, Tel. 0228 44960 oder Seven-Spirits GmbH & Co. KG Königswinterer Straße 552, 53227 Bonn, Telefon: 0228-969588-0, Telefax: 0228-969588-777

Spezialist für „fine spirits“ seit 2007
Die Seven-Spirits GmbH & Co. KG vereinigt exklusiv für den deutschen Markt ein außergewöhnliches Sortiment internationaler Premium- und Nischenspirituosen sowie DV7/Dirk Verpoorten Sirupe aus Frankreich.

Der Unternehmenssitz ist Bonn. Seit der Gründung durch Dirk Verpoorten, als alleinigen Gesellschafter, im Jahr 2007 wächst das Sortiment an namhaften, hochklassigen Importspirituosen ständig. Oberstes Kriterium für die Aufnahme ins Produktportfolio ist für Dirk Verpoorten dabei die Einhaltung höchster Qualitätsanforderungen.

Das Unternehmen vertreibt mittlerweile mehr als 20 traditionsreiche Premiumspirituosen aus mehr als 12 Ländern. Ziel ist es, dass jeder Kunde (Bars, Restaurants, Hotels, Fach- und Großhandel) sich seinen Wünschen entsprechend umfassend aus dem Sortiment bedienen kann.

Seven-Spirits ist jetzt auch bei Facebook – www.facebook.com/SevenSpiritsGmbH

Quelle/Bildquelle: Seven-Spirits GmbH & Co. KG | seven-spirits.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link