Gerolsteiner Leichte Schorle
Portfolioerweiterung

Natürlich kalorienarm: Gerolsteiner Leichte Schorle

Ab Januar 2021 führt Gerolsteiner die neue Subbrand Gerolsteiner Leichte Schorle ein und erweitert damit sein Portfolio an kalorienarmen Erfrischungsgetränken.

Die beiden leichten Schorlen in den Geschmacksrichtungen Apfel und Apfel-Kirsche haben beide nur je 14 kcal pro 100 ml. Sie enthalten 40 Prozent weniger Zucker als handelsübliche Apfelschorlen und werden ohne Zusatz von Zucker oder anderen Süßungsmitteln hergestellt. 30 Prozent Fruchtgehalt plus leicht kohlensäurehaltiges Gerolsteiner Mineralwasser aus der Vulkaneifel sorgen für angenehm fruchtige, kalorienarme Erfrischung. Wie alle Gerolsteiner Mineralwässer und Erfrischungsgetränke sind die leichten Schorlen 100 Prozent vegan. Gebinde ist die Gerolsteiner 0,75-Liter-PET-Einwegflasche, die auch unterwegs ideal ist. Die Flaschen bestehen zu 50 Prozent aus recyceltem PET. Am POS präsentieren sich die beiden Neuprodukte zusammen mit der klassischen Gerolsteiner Apfelschorle auf attraktiven 3er-Mix-Displays.

Daten und Fakten zu Gerolsteiner Leichte Schorle:

  • Warenklasse: Alkoholfreie Getränke, Erfrischungsgetränke, Schorlen
  • Sorten: Apfel, Apfel-Kirsche
  • Gebinde: 0,75 l PET Einweg (Einzelflaschen, 6er-Pack, ¼ Mixdisplay mit den beiden leichten Schorlen und der klassischen Gerolsteiner Apfelschorle)
  • Vertriebsschienen: LEH, GFM, Convenience Channel
  • Markteinführung: Januar 2021

Über den Gerolsteiner Brunnen:

Die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG ist Anbieter der meistgekauften Mineralwassermarke auf dem deutschen Markt und europäischer Marktführer unter den kohlensäurehaltigen Mineralwässern. Derzeit arbeiten beim Gerolsteiner Brunnen 865 Mitarbeiter, 57 davon sind Auszubildende. Bekannt ist die Marke mit Stern für die kohlensäurehaltigen Mineralwässer Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium sowie das stille Mineralwasser Gerolsteiner Naturell. Zum Produktportfolio gehören weiterhin das Gerolsteiner Heilwasser, das Heilwasser St. Gero sowie Erfrischungsgetränke auf Mineralwasserbasis. Anteilseigner der Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG sind die Bitburger Unternehmensgruppe (51%) sowie die Buse KSW GmbH & Co. (32%). Die übrigen Anteile befinden sich in privatem Streubesitz.

https://www.gerolsteiner.de/de/meldungen/

Quelle/Bildquelle: Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG

 

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link