Get N
Getränkefachgroßhändler

Nationale Größe, regionale Nähe, hohe Kompetenz – neue Werbekampagne der Get N setzt auf Verbundenheit

Anzeige // Nach der Modernisierung des Erscheinungsbilds und dem Relaunch der Website im vergangenen Jahr setzt die größte Getränkefachgroßhandelsgruppe in Deutschland den Imagewandel ihrer Marke zielorientiert fort. Im Juni 2022 startet die Get N eine, für die Gruppe bislang einmalige, bundesweite Werbekampagne. Diese legt den klaren Fokus auf Verbundenheit, die sich mit Größe, Nähe sowie Kompetenz auf regionaler und nationaler Ebene die Hand reicht.

„Die Get N Gruppe vereint die führenden Getränkefachgroßhändler aus jeder Region, die in einer einzigartigen deutschlandweiten Erfolgsbeziehung mit regionaler Nähe und hoher Kompetenz verbunden sind“, so Marcus Vollmers, Geschäftsführer der Get N-Holding. „Dies soll durch die Kampagne unterstrichen und der Zielgruppe nähergebracht werden.“

Konsequenterweise stehen in der Kampagne die neun verbundenen Gesellschafter der Gruppe persönlich und als darstellende Testimonials im Mittelpunkt. „Authentizität“ wird zum strategischen Attribut, das der Kampagne den glaubwürdigen und persönlichen Rahmen gibt.

Fünf Motive erscheinen von Juni bis September 2022 in Print und Online-Fachmedien sowie in gruppeneigenen Medien, wie der Homepage und der Gastro Aktuell. Diese richten sich in erster Linie an Kunden und Industriepartner und basieren in ihren Kernaussagen jeweils auf den USP der Get N:

  • Qualitative Stärke durch die nationale Aufstellung und regionale Nähe
  • Größtes Vermarktungssortiment mit regional hoher Verfügbarkeit
  • Hohe Verlässlichkeit und Vertrauen in der Zusammenarbeit
  • Einzigartige Gesellschafterstruktur, geprägt von Nähe, Kompetenz und Sympathie
  • Starke Vermarktungstools für Gastronomiekunden

Auch zur Erreichung der Unternehmensziele, wie der Ausweitung der Gesellschafterstruktur und dem langfristigen Wachstum der Gruppe, ist die Kampagne ein wichtiger Baustein. Getreu zur Markenphilosophie „Gemeinsam Getränke leben“ spiegeln sich die Werte der Get N – nationale Größe, regionale Nähe und hohe Kompetenz – in jedem Auftritt der Marke wider.

Get-N Gruppe 2022

Die Get N Gruppe und ihre Gesellschaften (v.l.): Christian Rößler (Getränkeverlag Max Rössler), Kristin Mayer (Getränke Mayer), Theo Waldhoff (Getränke Waldhoff), Jörg Mellis (Schloss Quelle Mellis), Marcus Vollmers (Get N), Andreas Henze (Getränke Ahlers), Denise Kaufmann (Winkels Getränke Logistik), Thomas Nuhn (trinkkontor), Rainer Geins (Getränke Geins), Annika Lüth (Joh. Kirchhoff & Söhne).

Meilensteine zur kommunikativen Neuausrichtung der Marke Get N:

  • Februar 2021: Neues Erscheinungsbild und Claim „GEMEINSAM GETRÄNKE LEBEN.“
  • Mai 2021: Relaunch Website www.get-n.de
  • Juli 2021: Relaunch „Gastro Aktuell“
  • Juni 2022: Neue Imagekampagne

Neun Gesellschaften der Get N Gruppe:

  • Getränke Ahlers
  • Getränke Geins
  • Getränke Mayer
  • Getränkeverlag Max Rössler
  • Getränke Waldhoff
  • Joh. Kirchhoff & Söhne
  • Schloss-Quelle Mellis
  • trinkkontor
  • Winkels Getränke Logistik

Als erstes zu den Profis: Mehr unter Get-n.de/Profis

Quelle/Bildquelle: Get N GmbH & Co. KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link