nüchtern.berlin
Business Angel Investment

Natascha Wegelin und Miriam Jacks investieren in nüchtern.berlin

Natascha Wegelin, Gründerin und Geschäftsführerin von Madame Moneypenny und Miriam Jacks, Gründerin und Geschäftsführerin von Jacks Beauty Line, haben in nüchtern.berlin investiert. Isabella Steiner ist mit nüchtern.berlin der führende Handel für alkoholfreie Alternativen und ist mit dem ersten alkoholfreien Späti Deutschlands bekannt geworden. Mit dem Investment wird die gleichnamige Eigenmarke nüchtern gelaunched und der Onlineshop skaliert.

nüchtern.berlin ist der erste Fachhandel seiner Art, welcher sich auf Getränkealternativen ohne Promille spezialisiert hat. Die Vision hinter nüchtern.berlin ist, “Alkoholfrei” gesellschaftsfähig zu machen. Das Unternehmen verkauft über 120 verschiedene alkoholfreie Getränke – darunter sowohl alkoholfreien Wein und Sekt als auch Alternativen zu Gin, Whiskey, Rum, Wodka, Tequila und Aperitifs.

Natascha Wegelin erklärt: „Wir haben in Deutschland immer noch zu wenige weibliche Gründerinnen. Daher möchte ich besonders Female Founders unterstützen. Isabella hat mit nüchtern.berlin eine einzigartige Marke aufgebaut und es in kürzester Zeit geschafft, das Thema “alkoholfrei” auf die Agenda zu bringen. Da ich selbst seit vielen Jahren keinen Alkohol trinke, stehe ich voll hinter ihrer Mission.“

nüchtern.berlin

v. l. Natascha Wegelin, Isabella Steiner, Miriam Jacks Fotografin: Katja Hentschel

„Isabellas Vision, das Konzept, der Zeitpunkt – alles hat mich angesprochen. Der Bedarf an alkoholfreien Getränken steigt, insbesondere bei Frauen wie mir über 40, was dieses Investment zu einer bedeutenden und spannenden Möglichkeit macht“, sagt Miriam Jacks.

Isabella Steiner sagt: “Miriam und Natascha bringen Expertise aus unterschiedlichen Branchen mit und stehen beide gleichzeitig für Female Empowerment: Ihre Unabhängigkeit, ihre Stärke und ihr Selbstbewusstsein machen sie zu echten Role Models. Ihr Vertrauen und ihr Investment sind für mich der Beweis, dass wir mit nüchtern auf dem richtigen Weg sind.”

Über Isabella Steiner

Isabella Steiner ist Gründerin und Geschäftsführerin von nüchtern.berlin, dem Online-Shop für alkoholfreie Getränke und dem dazugehörigen alkoholfreien Null Prozent Späti in Berlin-Kreuzberg. nüchtern.berlin ist der erste Fachhandel seiner Art, welcher sich auf Getränkealternativen ohne Promille spezialisiert hat. Im Oktober 2021 erschien im Knesebeck Verlag das dazugehörige Buch Mindful Drinking der Gründerin. Die Vision hinter nüchtern.berlin ist, “Alkoholfrei” gesellschaftsfähig zu machen. Die studierte Soziologin steht auf der Business Punk Watchlist 2022 und erhielt die Auszeichnung zur Kultur- und Kreativpilot:in 2021 der Bundesregierung.

Über Natascha Wegelin

Natascha Wegelin ist Gründerin und Geschäftsführerin der Madame Moneypenny GmbH. Die Unternehmerin ist Pionierin der Finanzbildung für Frauen. Über ein eigenes Mentoring-Programm, einen Podcast und einen Instagram-Kanal begleitet sie mit ihrem 20-köpfigen Team Frauen in die finanzielle Unabhängigkeit. Ihr im Jahr 2018 veröffentlichtes Buch „Madame Moneypenny: Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können” wurde zum Spiegel-Bestseller.

Über Miriam Jacks

Miriam Jacks ist die Gründerin und Geschäftsführerin von JACKS beauty line, der veganen Make-up Brand aus Berlin. Sie war selbst über 17 Jahre als Make-up Artistin, unter anderem für L’Oréal Paris, aktiv. Daneben ist sie Angel Investorin, Mutter von zwei Kindern und hat ihren eigenen Podcast, den GLOWCAST, ins Leben gerufen.

Quelle/Bildquelle: nüchtern.berlin / Katja Hentschel

Neueste Meldungen

Alle News