Mumm & co
Weihnachten 2020

Mumm – Die besten Sekt-Drinks für den Festtagsgenuss

Ob Weihnachtsfest, Silvesterabend oder Neujahrsbrunch, es warten wieder jede Menge Leckereien auf uns – vor allem in Sachen Drinks. Warum auch nicht?

Das Leben ist schließlich zum Genießen da! Ganz nach diesem Motto lädt Mumm alle Sektgenießer ein, sich bewusst eine Auszeit im Feiertagsstress zu gönnen. Angelehnt an beliebte Cocktailklassiker hat die Sektkellerei den Mumm Old Fashioned mit der Sorte Mumm Dry und den Mumm-Osa als alkoholfreie Variante mit Mumm Dry Alkoholfrei kreiert. Da auch die Vorweihnachtszeit für viele sicher anders aussehen wird als sonst, lohnt es sich auch bei der feierabendlichen Entspannung für etwas Abwechslung im Glas zu sorgen. Wer sich und seine Gäste – auch virtuell – begeistern möchte, probiert einfach diese raffinierten Festtagsdrinks von Mumm.

Mumm Old Fashioned

Schon seit dem 19. Jahrhundert ist der Old Fashioned ein sehr beliebter Shortdrink, der sich nicht nur bei Kennern größter Beliebtheit erfreut. Mumm hat dem bekannten Klassiker einen feinperligen Anstrich verpasst. Die trockene Raffinesse von Mumm Extra Dry harmoniert besonders gut mit dem einzigartigen Kräuteraroma des Cocktailbitters Angostura Bitter. Stilecht mit Eiswürfeln serviert, wird dieser Sekt-Cocktail auch den Erwartungen anspruchsvoller Genießer gerecht.

Zutaten

  • 70 ml Mumm Extra Dry
  • 1 Zuckerwürfel
  • 3 Spritzer Angostura Bitter

Zubereitung
Den Zuckerwürfel mit dem Angostura Bitter beträufeln. Alle Zutaten im Whiskeytumbler auf großen Eiswürfeln servieren.

Mumm-Osa

Der Brunchklassiker schlechthin erhält hier in seiner alkoholfreien Variante eine orientalische Note: Der fruchtig-trockene Charakter von Mumm Dry Alkoholfrei trifft auf den süß-herben Geschmack der Blutorange. Der fein-blumige Jasmin-Tee schickt uns auf eine ungewöhnlich aromatische Geschmacksreise.

Zutaten

  • 100 ml Mumm Dry Alkoholfrei
  • 20 ml Jasmin-Tee (kalt)
  • 20 ml Blutorangensaft
  • Eiswürfel

Zubereitung
Die Eiswürfel in ein Highball-Glass geben. Saft und Jasmin-Tee vermengen, ebenfalls in das Glas geben und mit Mumm Dry Alkoholfrei aufgießen. Den Drink nach Belieben mit einer getrockneten Orangenscheibe dekorieren.

Über Mumm & Co.:

Mumm ist die weltoffene, inspirierende Marke aus dem Portfolio der Rotkäppchen-Mumm Sektkellereien GmbH, Freyburg (Unstrut). Der frische, feinperlige Premium-Sekt steht für die besonderen Genussmomente im Leben. Sorgfältig ausgewählte Weine höchster Qualität verleihen Mumm Sekt seinen elegant-trockenen Charakter und machen ihn zu einem geschmacklichen Erlebnis – und das bereits seit 1922. Mumm lässt sich in den Varianten Mumm Dry, Mumm Extra Dry, Mumm Rosé Dry und Mumm Dry Alkoholfrei sowie als Mumm Rosé Dry Alkoholfrei genießen. 2020 erweitert Mumm & Co. sein Produktportfolio mit einem Sortiment aus deutschen Markenweinen der Sorten Riesling, Spätburgunder Rosé und Chardonnay aus drei beliebten heimischen Weinregionen.

Quelle/Bildquelle: Mumm & Co.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link