Most Manufaktur

Mosterei Ketzür wird zu MostManufaktur Havelland

MostManufaktur Havelland – der Name ist Programm. Im Havelland werden leckere Fruchtsäfte aus regionalem und fair gehandeltem Obst in der eigenen Manufaktur handwerklich produziert.

Ab Mitte Oktober werden alle Säfte ausschließlich unter dem neuen Markennamen MostManufaktur Havelland im Handel verkauft.

Hintergrund: Die Mosterei Ketzür aus dem gleichnamigen Dorf im Westhavelland tritt ab Oktober 2019 unter ihrem neuen Markennamen MostManufakturHavelland auf.

4 Jahre nach der BuGa und dem dort vorgestellten Saft „Bugaloo“ ist die Zeit reif für Veränderung und Professionalisierung. Der Vertrieb wird  stark ausgeweitet. Mit Blick vor allem auf den gehobenen bio-Lebensmitteleinzelhandel und die Gastronomie in Berlin und Brandenburg war dieser Schritt mehr als nötig. Es gibt nur noch einen einheitlichen Markenauftritt.

Die Entscheidung für den Namen MostManufaktur Havelland wurde bewusst getroffen, um sowohl dem handwerklichen, nicht industrialisierten Produktionsverfahren Rechnung zu tragen, als auch der Verbundenheit zur Region Havelland, in der produziert wird und wo ein  Großteil der Rohstoffe für die hochwertigen Fruchtsäfte bezogen wird.

Einher mit dem neuen Namen geht ein junges, frisches Design, welches den gesamten Firmenauftritt durchzieht. In Zusammenarbeit mit einer kleinen Design-Agentur aus Potsdam wurde etwas entwickelt, das den natürlichen und frischen Charakter der ausschließlich naturtrüben, direkt gepressten Säfte unterstreicht und gleichzeitig deutlich moderner aussieht. Illustrationen der Zutaten sowie deren Herkunft wie Blüten, Blätter, oder einheimische Tiere dominieren die Etiketten, und jede Saftsorte erhält ihre eigene, spezifische Farbkombination.

Eine zusätzliche Neuerung ist die durchgängige Nutzung von Schraubverschlüssen für alle Flaschen im Vergleich zu den vorher eingesetzten Kronkorken. Dieses Feature ist auf vielfach vorgetragenen Kundenwunsch umgesetzt worden.

Quelle/Bildquelle: Mosterei Ketzür GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link