Mirto

Mirto von Ramón Bilbao feiert 20-jähriges Jubiläum

20 Jahre Mirto, 20 Jahre ausgezeichneter Wein: Das spanische Weingut zelebriert den Geburtstag seines Aushängeschildes Mirto, einer der besten Weine Spaniens. Anlässlich seines Geburtstags präsentiert sich Mirto außerdem in einer neuen hochwertigen Aufmachung.

Traditionelle Werte mit zeitgenössischem Charakter

„1999 war ein Schlüsseljahr in der fast 100-jährigen Geschichte unserer Bodega. Vor 20 Jahren haben wir eine Reise begonnen, die wir noch heute mit derselben Leidenschaft wie damals weiterführen. Unser Mirto ist das beste Beispiel dafür“, mit diesen Worten verkündet Rodolfo Bastida, Geschäftsführer und Winemaker von Ramón Bilbao, dieses Jubiläum. Mirto ist seit Beginn an ein Wahrzeichen unter den spanischen Weinen. Jeder Jahrgang wurde zu einem modernen und komplexen Wein, der Wissen, langjährige Erfahrung und stetigen Fortschritt repräsentiert. In der Fachpresse wird er daher schon lange als einer der großen spanischen Weine anerkannt. Der neueste Mirto 2014 spiegelt die Essenz der letzten zwanzig Ernten wider. „In 20 Jahren haben wir viel gelernt: Es gab hervorragende Jahrgänge wie 2001, 2004, 2005, 2010 oder 2011, in denen das Klima uns die besten Voraussetzungen geboten hat. Aber in anderen Jahren hat es uns auch vor Herausforderungen gestellt, wie in dem extrem heißen Jahr 2003 oder den wirklich schwierigen Ernten der Jahre 2007 und 2013, die es uns unmöglich machten, den Wein auf den Markt zu bringen. In all den Jahren hat Mirto einen festen Platz unter den großen Weinen Spaniens eingenommen und wurde mit dem Jahrgang 2006 sogar als der beste Tempranillo der Welt gekürt. Die Anerkennung unseres Mirto durch die Kritiker und den Markt, zeigt uns, dass wir mit unseren bisherigen Leistungen zufrieden sein können und lässt uns zuversichtlich in die Zukunft blicken“, so Rodolfo Bastida.

Nun wurde ein neues Design entworfen, um diesen einzigartigen Wein entsprechend zu kleiden. Eine neue Flasche sowie ein neues Etikett, beides in edlem Schwarz gehalten, verkörpern die Persönlichkeit des Mirto: schlicht und raffiniert zugleich, gewagt und doch zurückhaltend. Ein moderner Wein, der seine Essenz, seine Tradition und seinen Ursprung erhalten hat. Der Jahrgang 2014 ist jetzt auch in Deutschland verfügbar und über die Mack & Schühle AG/Weinwelt erhältlich. Die UVP liegt bei 45 Euro für 0,75l.

Ein Grund mehr zu feiern: Jubiläumswein wird mit Auszeichnung gekrönt

Der angesehene britische Weinkritiker und Master of Wine Tim Atkin zeichnet in seinem Rioja-Bericht 2019 den Mirto mit 93 von 100 möglichen Punkten aus. Dabei würdigt er das önologische Konzept des Weinguts als führend beim charakteristischen Weinherstellungsprozess.

Über Ramón Bilbao

Ramón Bilbao wurde 1924 im Herzen der Rioja Alta gegründet und gehört seit 1999 zum spanischen Wein- und Spirituosen-Familienunternehmen Zamora Company (unter anderem Licor 43). Das Weingut liegt in Haro, einer der privilegiertesten Regionen des bedeutenden Weinbaugebiets. Heute verfügt die Bodega über 240 ha eigene Rebflächen in der Rioja, Rueda und Rias Baixas. Seit 1999 leitet Önologe und Geschäftsführer Rodolfo Bastida die Bodegas Ramón Bilbao und entwickelt die traditionsreichen Rioja-Weine mit ungewöhnlichen Methoden weiter. Dabei kombiniert er besonderen handwerklichen Aufwand mit dem Einsatz innovativer Technik und der Anwendung neuester naturwissenschaftlicher Erkenntnisse. Dieses Konzept gibt den Riojas des Hauses einen genuinen, modernen Stil. Ramón Bilbao zählt zu den Premiummarken in der spanischen Gastronomie; die Weine werden regelmäßig mit renommierten Preisen und Medaillen bedacht; 2014 wurde Ramón Bilbao in der International Wine & Spirits Competition als bestes spanisches Weingut ausgezeichnet. Zusätzlich wurde die Marke im Jahr 2019 vom renommierten Drinks International Magazine in die Reihe der 50 „most admired brands“ aufgenommen. Für den Vertrieb in Deutschland ist die Mack & Schühle AG verantwortlich.

Über Mack & Schühle

Die Mack & Schühle AG ist mit einem Umsatzvolumen von 262 Millionen Euro (GJ 2017, Konzern) einer der größten Distributeure für Wein und Spirituosen im mitteleuropäischen Raum. Das Unternehmen ist seit seiner Gründung 1939 familiengeführt und beschäftigt mittlerweile etwa 200 Mitarbeiter. Mack & Schühle versteht sich als ganzheitlicher und qualitätsorientierter Dienstleister für seine Partner auf Handels- und Produzentenseite. Das Leistungsspektrum der Mack & Schühle AG umfasst internationale Erzeugermarken, kundenspezifische Produkte sowie vielseitige Eigenmarken. Weltweite Beteiligungen an Produktions- und Vertriebsstandorten runden das Profil der Mack & Schühle AG ab.

Über WEINWELT

Die Weinwelt ist der On-Trade-Geschäftsbereich der Mack & Schühle AG. Mit einem eigenständigen Sortiment für Fachgroßhandel, Weinfachhandel und Gastronomie ist die Weinwelt spezialisierter und kompetenter Dienstleister für ihre Kunden. Sorgfältig ausgewählte Weine aus den europäischen Weinbauländern sowie aus allen wichtigen Weinanbaugebieten der Welt werden an Kunden in Deutschland und Österreich vertrieben. In Kooperation mit Mack Spirits bietet die Weinwelt zudem ein Portfolio an ausgesuchten Spirituosen an.

Über Mack Spirits

Gegründet 2018, fokussiert sich die Mack Spirits GmbH seither auf den Vertrieb von ausgesuchten Spirituosen im On-Trade und Off-Trade. Im Austausch mit dem Field Marketing Management der Weinwelt und der Mack & Schühle setzt die Mack Spirits kreative Konzepte und individuelle Marketingstrategien um. Mit ihren gut vernetzten Brand Activation Managern bewegt sich die Mack Spirits deutschlandweit direkt in der Bar-, Restaurant- und Clubszene und ergänzt so den klassischen Außendienst um einen direkten Markenaufbau in Gastronomie und beim Endkonsumenten.

Quelle/Bildquelle: Mack & Schühle AG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link