caisteal chamuis
Whisky

Marussia Beverages Germany & Mossburn Distillers launchen Caisteal Chamuis in Deutschland

Unter dem Label Caisteal Chamuis launchen Marussia Beverages und Mossburn Distillers zwei neue Whiskys auf dem internationalen Markt. Die Exklusivdistribution der Marke in Deutschland übernimmt Marussia Beverages Germany und baut damit sein Whisky-Sortiment weiter aus. Beide Abfüllungen sind ab Ende November im Whisky- und Getränkefachhandel erhältlich. Caisteal Chamuis verbindet stark getorfte Whiskys mit einem Double Barrel Finish und erschafft einen reichhaltigen, rauchigen, weich-vollmundigen Whisky, ungefärbt und unchill-filtered.

Man könnte Caisteal Chamuis als ein Spiegelbild der rauen Geschichte der schottischen Hebriden bezeichnen, einer Zeit der tapferen Krieger und Torffeuer im Nebel. Benannt nach der mystischen mittelalterlichen Ruine Caisteal Chamuis (englisch gesprochen: Castle Camus), die auf der Landzunge der Ostflanke der Knock Bay, auf der Insel Skye liegt. Die einst strategische Festung half dem Clan der Macleod, seinen Einfluss in der Region zu sichern und liegt in Sichtweite von Torabhaig, der neuen Brennerei der Mossburn Distillers.

Zwei brandneue Blended Malt Scotch Whiskys öffnen das Tor zur Welt der Peated Malts

Caisteal Chamuis Blended Malt Scotch Whisky (NAS) nimmt die Genießer mit in jene mystische Ära und lädt sie ein, die gelungene Balance aus schweren Island-Torfrauchnoten und einem knackigen Eichen- und Vanille-Finish zu ergründen. Auf Skye, Orkney und Islay destilliert, in First Fill Bourbon-Fässern gefinished sowie ohne Farbstoffe und Kaltfiltration abgefüllt, öffnet Caisteal Chamuis die Tür zur Welt der torfigen Whiskys. Der Einsatz von First-Fill Bourbon-Fässern erzeugt einen Charakter, der sich nach und nach offenbart: im Antritt eleganter Torf, ohne jemals medizinisch zu sein, dann honig-pfeffrig mit der Komplexität süßer Gewürze und einem cremigen Vanille-Finish.

Caisteal Chamuis 12 Years Old Sherry Finished Blended Malt Scotch Whisky ist ein charaktervoller Malt, kreiert aus einer Auswahl erlesener Single Malts, die alle auf Islay und Orkney destilliert wurden. Zunächst mindestens 12 Jahre gereift, dann in First-Fill Oloroso Sherry Butts gefinished, erscheint er reichhaltig und elegant mit einem komplexen, nach Heidekraut und dezent nach Lavendel duftenden Torf. Die faszinierende florale Komplexität weicht den süßen Muscovado-Noten, bevor sie sich schließlich zu einem Finish aus konzentriertem Sherry, kandierten Früchten und einem Hauch von Feuerstein-Noten entwickelt.

„Durch die anhaltende Beliebtheit der Peated Malt Whiskys sehen wir einen wachsenden Markt für erstklassige Blended Malt Scotch Whiskys in diesem Segment. Anfänger, Kenner und Liebhaber, die nach innovativen, interessanten Whiskys und nach Marken mit einer authentischen Geschichte suchen, werden hier auf ihre Kosten kommen. Mit Caisteal Chamuis haben wir einen Whisky geschaffen, der das Leben einer vergangenen Zeit in das Hier und Jetzt überträgt“, so Christoph B. Albietz, Group Brand Ambassador Whisky bei Marussia Beverages Germany.

Caisteal Chamuis 12 YO Blended Malt Scotch Whisky, 46 % vol. (UVP 54,99 €) und Caisteal Chamuis Blended Malt Scotch Whisky 46 % vol. (UVP 44,99 €) sind ab Ende November in Deutschland erhältlich.

Weitere Infos unter Marussia Beverages Germany.

Über Marussia Beverages Germany

Marussia Beverages Germany ist ein deutscher Distributeur für Wein, Schaumwein und Spirituosen. Das Sortiment umfasst mehrfach prämierte Marken wie Kleiner Klopfer, Schlumberger Austrian Sparkling, Torabhaig Single Malt Scotch Whisky, Mamont Vodka, Pallini Limoncello, Spitzmund New Western Dry Gin und Spitzmund Klötenköm Eierlikör. Marussia Beverages Germany ist Teil der Marussia Beverages Gruppe, ein internationaler Hersteller und Distributeur mit einem Jahresumsatz von 250 Mio. € im Jahr 2019. Gegründet von Dr. Frederik Paulsen, ist das Unternehmen mit Vertriebsgesellschaften in 12 Ländern direkt vertreten u.a. in den USA, Großbritannien, Frankreich, Russland, Schweiz, Österreich, Deutschland und den Niederlanden. Zudem unterhält die Unternehmensgruppe 15 Produktionsstätten und beschäftigt 1.140 Mitarbeiter weltweit.

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link