marussia beverages whisky
Portfolio-Erweiterung

Marussia Beverages Germany erweitert sein Whisky Portfolio um drei exklusive Marken

Das Whisky Sortiment der Marussia Beverages Germany, vormals Concept Markengetränke, verzeichnet in der ersten Jahreshälfte 2021 gleich einen dreifachen Zuwachs. Neben Mossburn Whisky, welcher bereits seit 2019 zum Portfolio gehört, freut sich das Unternehmen nun auch den Exklusivvertrieb der Whisky-Marken Hatozaki aus Japan (seit Januar), Torabhaig Single Malt Scotch Whisky (seit Februar) sowie Caisteal Chamuis (ab Juli) zu übernehmen.

Im Zuge der Erweiterung startete Christoph B. Albietz zum 1. Januar 2021 als Group Brand Ambassador Whisky bei Marussia Beverages. Er verantwortet vorrangig den deutschen Markt und unterstützt die Unternehmensgruppe in Österreich und der Schweiz. Albietz blickt auf eine langjährige Whisky-Vita zurück: Der Vertrieb von Premium Whiskys, sein Engagement in der Organisation von Fachveranstaltungen und Tastings sowie von verschiedenen Podcasts spiegeln sein Herzblut für Spirituosen, allen voran Whisky, wider.

Torabhaig

„The Distillery at Torabhaig“ ist die zweite legal betriebene Destillerie auf der malerischen Insel Skye und die erste neue, die seit 190 Jahren dort gebaut wurde. Ein kreatives Team aus jungen Destillateuren und erfahrenen Meistern erschuf durch stetiges Experimentieren den ganz eigenen Charakter von Torabhaig: ein elegantes, raffiniertes Geschmacksprofil, das als „Well-Tempered Peat“ bezeichnet wird. Jeder neue Jahrgang ist von dem Wunsch angetrieben, tiefer in die Komplexität des Torfaromas einzutauchen. Insgesamt sind vier Releases geplant:

Der erste Release TORABHAIG THE LEGACY SERIES 2017, Ende Februar 2021, ist bereits im Pre-Sale ausverkauft. Auch bei den meisten Händlern war die Rarität in kürzester Zeit vergriffen. Im August 2021 folgt der Second Release TORABHAIG THE LEGACY SERIES ALLT GLEANN, für den bereits Vormerkungen vorliegen. (UVP 59,99 € / 0,7 Liter, 46 % vol.)

Hatozaki

Hatozaki verdankt seinen Namen dem berühmten Hatozaki-Leuchtturm. Er ist seit 1620 Wegweiser für die Schifffahrt in den turbulenten Gewässern vor der Küstenstadt Akashi und ein Wahrzeichen des offenen, fairen Warenhandels und Ideenaustauschs mit der Welt. Mit HATOZAKI PURE MALT WHISKY und HATOZAKI BLENDED WHISKY hat die japanische Marke zwei exklusive Blends auf den deutschen Markt gebracht. HATOZAKI PURE MALT WHISKY besteht aus einem Vatting aus 100% Malt Whiskys. Er besitzt ein reichhaltiges Profil mit Aromen von süßem Getreide und malzigen Trockenfrüchten sowie einen leichten Hauch von Rauch und Honig im Finish. (UVP 48,99 € / 0,7 Liter, 46 % vol.)

HATOZAKI BLENDED WHISKY wird aus den eigenen, reifenden Fassbeständen verschnitten und besteht zu mindestens 40 % aus Malt Whisky sowie aus einem Anteil an Grain Whiskys. Er ist verhältnismäßig leicht, mit dem typischen Malt Whisky-Charakter. Aufgrund seiner Getreidenoten, floralen Nuancen und der leichten Süße kann er pur, als Highball oder in diversen Drinks und Cocktails genossen werden. (UVP 37,99 € / 0,7 Liter, 40 % vol.)

Caisteal Chamuis

Die Ruinen der Burg Camus, auf Gälisch Caisteal Chamuis, liegen an der Ostküste der Knock Bay auf der Isle of Skye und in Sichtweite der Brennerei „The Distillery at Torabhaig“. Die auch als Knock oder Cnoc Castle bekannte Burg ist ein Magnet für Touristen, die die majestätisch ja fast melancholisch anmutenden Hebriden erleben möchten. CAISTEAL CHAMUIS BLENDED MALT SCOTCH WHISKY steht für den klassischen Island-Stil. Mit seinen delikaten Aromen, dem Double Cask Finish und den starken Torfrauchnoten bietet er einen leichten Zugang in die oftmals herausfordernde Welt der Peated Whiskys.

Die Range von CAISTEAL CHAMUIS umfasst einen 12 YO BLENDED MALT SCOTCH WHISKY (UVP 54,99 € / 0,7 Liter, 46 % vol.) und einen NAS BLENDED MALT SCOTCH WHISKY (UVP 44,99 € / 0,7 Liter, 46 % vol.). Beide sind ab Juli in Deutschland erhältlich.

Weitere Infos unter Marussia Beverages Germany.

Quelle/Bildquelle: Marussia Beverages Germany GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link