Pernod Ricard Martin Annemüller

Martin Annemüller wird neuer Brand Ambassador für Jameson Whiskey

Zum Start ins Jahr 2020 freut sich der Premium-Spirituosen-Anbieter Pernod Ricard Deutschland über ein neues Mitglied im Team „Advocacy & Education“: Martin Annemüller wird die Marke Jameson Whiskey ab Januar als neuer Brand Ambassador repräsentieren. Auf nationaler Ebene, mit dem Fokus auf Hamburg, Berlin und Köln, wird er in enger Zusammenarbeit mit den Sales-, Brand Activation- und Brand Management-Teams den Spirit dieses einzigartigen Whiskeys erlebbar machen.

Sein persönlicher Battleground als neuer Markenbotschafter: die Aktivierung der Lifestylebranche, in der er bereits über ein großes Netzwerk verfügt. Dabei wird Martin die Irish Whiskey Marke nicht nur für Barkeeper, sondern auch für Konsumenten in ganz Deutschland erlebbar machen und im Bereich Advocacy neue Wege bestreiten. Zusätzliche Touchpoints: das Hosting von Brand Home Trips nach Irland und die Aktivierung relevanter Social Media Influencer.

Neue Benchmarks im Advocacy Marketing

„Ich freue mich auf die berufliche Herausforderung und die Chance, als Brand Ambassador mit Tastings, Workshops und vielen weiteren Events neue interessante Fürsprecher für Jameson zu gewinnen. Außerdem bin ich gespannt auf die neuen Kollegen, die ich gerne mit meinen Ideen unterstütze, gerade in den Bereichen Influencer- und Konsumentenansprache“, erklärt Martin Annemüller.

Verkaufsgeschick und Szene-Kenntnisse

Der Karrierestart des 29-jährigen kann sich sehen lassen. Als Medienwissenschaftler mit den Schwerpunkten Event- und Medienmanagement hat Martin schon im Studium mehrere Jahre in den Bereichen PR, Journalismus, Social Media, Sponsoring und Marketing gearbeitet. In den vergangenen drei Jahren hat er sich als Musketeer in Hamburg für Red Bull Deutschland als feste Größe in der Szene etabliert und ein vielseitiges Netzwerk aufgebaut. „Martin brennt für das, was er tut und für unsere Marke. Deswegen freuen wir uns, dass er unser Team als Szene-Insider mit seinen zahlreichen Kontakten unterstützen wird. Wir glauben, dass er mit seinem Know-How perfekt ins „Advocacy“-Team passt und seine Erfahrungen positiv auf die Marke Jameson einzahlen werden“, so Christian Balke, Team Leader Advocacy & Education bei Pernod Ricard Deutschland.

Über Pernod Ricard Deutschland:

Die Gruppe Pernod Ricard mit Hauptsitz in Paris ist weltweit der zweitgrößte Spirituosen- und Weinkonzern. Die Fusion der französischen Unternehmen Pernod und Ricard legte 1975 den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft. Weltweit vertreibt und vermarktet Pernod Ricard mit insgesamt rund 19.000 Mitarbeitern in 86 Filialen Spirituosen, Weine und Champagner. Auf dem deutschen Markt wird die Gruppe durch Pernod Ricard Deutschland GmbH mit Sitz in Köln repräsentiert und vermarktet ein Portfolio von bekannten Premium Marken wie z.B. Ramazzotti, Havana Club, Absolut, Ballantine´s, Chivas Regal, Jameson, The Glenlivet, Malibu, Lillet und Monkey 47. Der Erfolg des Marktführers in Deutschland basiert natürlich nicht nur auf den starken Marken, sondern genauso auf dem täglichen Einsatz aller 240 Mitarbeiter. Ein vertrauensvoller und transparenter Umgang miteinander steht für die Gruppe Pernod Ricard an erster Stelle. Die alle zwei Jahre stattfindende Mitarbeiterbefragung ergab, dass 93% der Mitarbeiter stolz darauf sind bei Pernod Ricard Deutschland zu arbeiten. 97 % der Mitarbeiter stehen voll und ganz hinter den Unternehmenswerten und 85% empfehlen Pernod Ricard als guten Arbeitgeber weiter (Willis Towes Watson Survey, 2019). Außerdem sind Nachhaltigkeit und Verantwortung eine der Geschäftsprioritäten von Pernod Ricard. Über die gesamte Geschäfts- und Wertschöpfungskette hinweg – von der Ernte bis ins Glas – fördert die Gruppe den Schutz von Anbaugebieten, eine zirkuläre Herstellung, das Wertschätzen von Menschen und eine verantwortungsbewusste Vermarktung.

Mehr Informationen unter www.pernod-ricard-deutschland.de

Quelle/Bildquelle: Pernod Ricard Deutschland GmbH

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link