Maisel & Friends verschiedene Bierflaschensorten

Maisel & Friends zu Gast in der CRAFT BEER Arena

Maisel & Friends sind die Mitinitiatoren der CRAFT BEER Arena auf der INTERNORGA und von Beginn an als Aussteller dabei. Als einer der Vorreiter im deutschen Craftbiermarkt sind sie auch zum 5-jährigen Jubiläum der Arena in Hamburg zu Gast.

Die kreativen Brauer der Familienbrauerei Maisel werden zwei Messeneuheiten präsentieren, die bis zum Beginn der Internorga noch streng geheim sind. Nur so viel wird verraten – es handelt sich um zwei neue, dauerhaft sowie national verfügbare Craftbiere. Diese werden das bestehende Sortiment an angenehm zu trinkenden Sessionbieren perfekt ergänzen.

Interessierte Gastronomen und Fachbesucher dürfen sich vor allem auf das Pale Ale freuen, das sie am Stand von Maisel & Friends frisch gezapft probieren können. Der Bierstil Pale Ale hat sich mittlerweile zum Must-have für Bars, Clubs und Restaurants aller Art entwickelt. „Die Gäste erwarten heute Abwechslung beim Restaurantbesuch und bestellen neben den Klassikern Pils, Hell und Weißbier schon völlig selbstverständlich ein Pale Ale,“ erklärt Brauereiinhaber Jeff Maisel. „Diese veränderte Konsumgewohnheit sollten findige Gastronomen nicht verschlafen.“ Das Pale Ale von Maisel & Friends ist dauerhaft und national im 30 Liter Fass und in der 0,33l Longneckflasche erhältlich. Das super süffige Bier mit Anklängen nach tropischen Früchten ist ein echtes „Brett“ an Hopfenaroma.

Der Maisel & Friends-Biersommelier Michael König freut sich auf viele interessierte Besucher und angeregte Fachgespräche. Er wird sicherlich auch wieder den einen oder anderen limitierten Sondersud als Überraschung dabeihaben. www.maiselandfriends.com

Quellen: Brauerei Gebr. Maisel KG | NürnbergMesse GmbH
Bildquelle: Brauerei Gebr. Maisel KG

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link