Licor43 Made of Spain

„Made of Spain” – Licor 43 präsentiert Limited Edition

Diese Flaschenpost aus einer der schönsten Städte der Welt steckt voller malerischer Urlaubserinnerungen: Die zweite Edition der Licor 43 Limited Edition „Made of Spain“ im ornamentalen Kacheldesign entführt uns auf eine Reise nach Madrid – in die kleinen, jahrhundertealten Tavernen des historischen „Barrios“ El Madrid de los Austrias.

Hier, wo schon Könige, Künstler und Dichter zum Trinken und Essen zusammenkamen, finden sich die schönsten Wandfliesen Spaniens, mit denen Fassaden und Innenräume liebevoll gestaltet sind. Ein Haus ohne Fliesen war und ist in Spanien einfach undenkbar. Kein Wunder, denn die handbemalten Azulejos („Keramikfliesen“) sind fest mit der spanischen Geschichte verbunden. Während ihrer fast 800 Jahre dauernden Herrschaft über große Teile der Iberischen Halbinsel brachten die Araber die Kachelkunstwerke in Mode. Und heute zählen sie zu den authentischsten und außergewöhnlichsten Aushängeschildern des Landes.

Ein uraltes Geheimrezept mit 43 mediterranen Zutaten: Seit über 70 Jahren stellt die Familie Zamora mit großer Leidenschaft, Kunstfertigkeit und Expertise den goldenen Licor 43 her – den meistverkauften spanischen Likör. Besonders beliebt ist die Drinkvariante mit Milch: Aus einem Teil Licor 43 und drei Teilen Milch wird der Blanco 43. Die Kombination aus angenehmer Süße, feiner Vanille und cremiger Milchnote hat sich in den Bars dieser Welt längst als Longdrink-Klassiker etabliert. Nach den ikonischen Mosaiken Barcelonas lässt sich die spanische Premiummarke für ihre zweite „Made of Spain“-Limited-Edition nun von der kunstvollen Fliesenkultur Madrids inspirieren: Der nostalgische Kachel-Look der Flaschen ist eine Liebeserklärung an die alte Handwerkskunst – und die Genusskultur Madrids mit ihren unzähligen historischen Tavernen.

Die Stückzahl der diesjährigen „Made of Spain“-Edition ist streng limitiert. In Deutschland wird sie nicht käuflich zu erwerben sein.

Weitere Informationen zu Licor 43 auch unter www.licor43.de.

ÜBER LICOR 43

Licor 43 ist weltweit der meistverkaufte Premiumlikör Spaniens und basiert auf einem geheimen, von Generation zu Generation überlieferten Rezept – bestehend aus vorwiegend exotischen Früchten, aromatischen Kräutern und einem Hauch Vanille. Die Spirituose lässt sich – gemixt mit Milch oder Kaffee – in sanfte Longdrinks und raffinierte Cocktails verwandeln. Hersteller von Licor 43 ist die Zamora Company mit Sitz in Cartagena, Spanien. In Deutschland wird die Marke seit Beginn 2017 von der Schwarze und Schlichte GmbH vertrieben.

ÜBER SCHWARZE UND SCHLICHTE GMBH

Schwarze und Schlichte GmbH mit Sitz in Oelde/Westfalen verfügt über 350 Jahre Tradition und Erfahrung in der Brennkunst. Der erfolgreiche nationale und internationale Vertrieb macht das westfälische Familienunternehmen zu einem Spirituosenhersteller mit internationalem Renommee. Neben Three Sixty Vodka zählen die Erfolgsmarken Friedrichs Dry Gin, Hula Hoop Eierlikör, Bärenjäger, Stichpimpuli, Angel d’Or, Bachmann, John B. Stetson Kentucky Straight Bourbon Whiskey, Schwarze Frühstückskorn und Dujardin Imperial zum Kernsortiment eines der führenden Unternehmen am deutschen Spirituosenmarkt. Darüber hinaus hat sich der Markenartikelhersteller auch durch die Distribution von internationalen Importmarken einen Namen gemacht. So umfasst das Importportfolio u.a. Licor 43, Villa Massa Limoncello, Sobieski Vodka sowie den Premium-Rum Barceló. Bekannt für strategischen Markenaufbau und stringente Markenführung, etablierte sich Schwarze und Schlichte zum anerkannten Vertriebspartner für die Bereiche Lebensmitteleinzelhandel und Gastronomie.

Quelle/Bildquelle: SCHWARZE UND SCHLICHTE GmbH | schwarze-schlichte.de

Jetzt nichts mehr 
verpassen!

Die Top-Jobs der Branche, die neuesten Produkte, die spannendsten Personalien - mit unserem Newsletter erhältst Du einmal pro Woche ein Update der wichtigsten Neuigkeiten und erfährst, was den Getränkemarkt gerade bewegt.

Newsletter abonnieren
close-link